Saphirglas: GT produziert große Mengen im zweiten Halbjahr für Apple, Hinweis auf iPhone 6 Verkaufsstart

| 19:59 Uhr | 0 Kommentare

Seit Ende 2013 ist bekannt, dass Apple mit GT Advanced Technologies bei der Spahirglas-Produktion kooperiert. Beide Unternehmen betreiben in Mesa (Arizona) eine gemeinsame Saphirglas Fabrik und es besteht kein Zweifel daran, dass Apple große Dinge mit Saphirglas vor hat. Die Vorbereitungen für die Produktion laufen auf Hochtouren und noch dieses Jahr, davon gehen wir aus, sehen wir das Material verstärkt in einem Apple Produkt.

saphirglas

Apples Kooperationspartner GT Advanced Technologies hat nun die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal vorgelegt und auch einen Ausblick auf die Zukunft geben. Dem Bericht sind ein paar interessante Fakten zu entnehmen.

Im letzten Quartal gingen die Umsätze bei GT erheblich zurück. Der Grund darin liegt darin, dass GT die Saphirglas-Produktion deutlich zurückgefahren hat, um die Kapazitäten für Apple deutlich zu steigern. Im letzten Geschäftsjahr sank der Umsatz von 733,5 Millionen Dollar (in 2012) auf nur noch 299 Millionen Dollar. Ein Unternehmen nimmt so etwas nur auf sich, wenn es sich in der Zukunft deutlich größere Umsätze verspricht.

Im ersten Quartal 2014 erwartet GT gerade mal einen Umsatz zwischen 20 und 30 Millionen Dollar. In der zweiten Jahreshälfte soll sich dies allerdings stark ändern. 85 Prozent des Jahresumsatz sollen im zweiten Halbjahr 2014 erwirtschaftet werden. GT rechnet für dieses Jahr mit einem Umsatz zwischen 600 und 800 Millionen Dollar. Im Jahr 2015 soll der Umsatz bereits über 1 Milliarde Dollar liegen.

Die zweite Jahreshälfte deutet daraufhin, dass Apple auch in diesem Jahr wieder eine Produktoffensive im Herbst plant. In erster Linie denken wir bei Saphirglas an das iPhone 6. Es heißt, dass Apple bereits eine (kleine) iPhone 6 Testproduktion mit Saphirglas gestartet hat. GT hat Equipment angeschafft, um 100 bis 200 Millionen iPhone Displays aus Saphirglas produzieren zu können.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen