Mercedes Benz arbeitete an CarPlay-Integration für ältere Autos

| 12:43 Uhr | 0 Kommentare

Anfang der Woche hat Apple CarPlay vorgestellt. iOS in the Car wurde umbenannt, die Funktionsweise hinter der Technologie bleibt die gleiche. Das iPhone wird mit dem Auto gekoppelt. Inhalte werden auf dem Dashboard im Auto angezeigt und der Anwender kann per Siri und Touch-Eingabe CarPlay bedienen und auf die Telefon-App, Karten, Nachrichten, Musik etc. zugreifen.

carplay_mercedes1

Im Rahmen des Autosalons in Genf haben Mercedes Benz, Ferrari und Volvo bereits die Integration von CarPlay in ihre Fahrzeuge gezeigt. Bis dato hieß es, dass CarPlay nur in neuen Fahrzeugmodellen angeboten wird, zumindest Mercedes scheint an der Integration von CarPlay in älteren Fahrzeugen (aktuelle Fahrzeugflotte) zu arbeiten.

Der deutsche Autobauer hat gegenüber 9to5Mac bestätigt, dass das Unternehmen an einer Lösung arbeitet, CarPlay auch in aktuelle Fahrzeugmodelle zu integrieren. Bereits Ende des Jahres soll eine Lösung erhältlich sein. In welcher Form diese angeboten wird, welche Fahrzeuge nachrüstbar sind und wieviel die CarPlay-Nachrüstung kostet, ist nicht bekannt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen