Video zeigt Abrissarbeiten für Apple Campus 2

| 11:12 Uhr | 0 Kommentare

Vor über drei Jahre legte Apple den Grundstein für das Campus 2 Projekt in Cupertino. Das ehemalige Gelände von Hewlett Packard wurde zur Erweiterung des Apple Campus gekauft. Steve Jobs war es, der die Pläne dem Stadtrat in Cupertino zeigte. Der Bürgermeister war direkt von dem Projekt begeistert.

campus2_abriss

Seitdem ist viel passiert. Apple hat sich intensiv Gedanken dazu gemacht, wie das zukünftige Geläde aussehen wird. Ein 3D-Modell hinterlässt einen guten Eindruck zu den Plänen. Doch bevor die neuen Gebäude errichtet werden können, müsse die alten HP Gebäude weichen.

Die Abrissarbeiten haben bereits im vergangenen Jahr begonnen und sind größtenteils abgeschlossen. Nun taucht auf YouTube das passende Video zu den Abrissarbeiten auf. Dabei dürfte es sich um ein Video handeln, welches Apples selbst zu internen Zwecken angefertigt hat.

Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis der erste Spatenstich auf dem Campus 2 Gelände erfolgt und das Raumschiff seine Formen annimmt. 2016 sollen die ersten Gebäude fertig gestellt sein. Wenn die Arbeiten beendet sind, sollen insgesamt 12.000 Mitarbeiter auf dem neuen Gelände arbeiten. Neben den reinen Büros, gibt es ein unterirdisches Parkhaus, ein Auditorium, ein Fitness-Center sowie viele Grünflächen.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen