Your Verse: iPad Air hilft beim Erkennen von Gehirnerschütterungen

| 15:10 Uhr | 0 Kommentare

Über zwei Monate ist es mittlerweile her, dass Apple die neue iPad Air Werbung „Your Verse“ erstmals online gestellt hat. In dem Werbespot zeigt Apple in 90 Sekunden das iPad Air in unterschiedlichen Einsatzgebieten. So ist das iPad Air unter anderem beim Sport, beim Filmdreh, beim Bergsteigern, in der Musik und in vielen weiteren Einsatzgebieten zu sehen. Untermalt wird der Clip mit einem Zitat aus dem Film „Der Club der Toten Dichter“.

ipad_air_gehirnerschuetterung

Gleichzeitig hat Apple eine neue Webseite geschaltet, um näher über die gezeigten Szenen und den Einsatz des iPad zu informieren. Nachdem sich der Hersteller auf seiner Webseite intensiver mit dem Bergsteigen und dem Tauchen beschäftigt hat, geht es nun um den Sport und das Erkennen von Gehirnerschütterungen.

Allein an der US High School gab es in den Jahren 2012 bis 2013 insgesamt knapp 300.000 sportbedingte Gehirnerschütterungen (Football, Fußball, Basketball etc.). Oft sei es für Sportler, Mediziner und Trainer schwierig Gehirnerschütterungen zu erkennen. Regelmäßig verdecken Athleten auch ihre Symptome, um schnellstmöglich wieder aufs Spielfeld zu gelangen.

ipad_air_gehirnerschuetterung2

Die Cleveland Clinic in Ohio setzt nun das iPad ein, um Gehirnerschütterungen besser zu erkennen. Trainer haben die Möglichkeit, kurz nach einem Vorfall die Symptome bei einem Sportler zu erkennen und zu erfassen. So soll der Sport sicherer gemacht und Folgeverletzungen minimiert werden.

Hier findet ihr das iPad im Apple Online Store

Kategorie: iPad

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen