Sehen wir hier das iPhone 6 Display?

| 19:53 Uhr | 4 Kommentare

Bis zur Vorstellung des iPhone 6 werden vermutlich noch ein paar Monate vergehen. Bis dato haben wir noch keine echten Beweise gesehen, in welche Richtung Apple das kommende iPhone entwickelt. Die meisten Gerüchte drehen sich um das Display, die Displaygröße und -auflösung. Die beiden Displaygrößen 4,7“ und 5,5“ geistern immer wieder umher.

japan_display_55

Nun hat Japan Display, einer der Apple Display-Zulieferer, ein neuen 5,5“ Display für mobile Geräte vorgestellt. Landet dieses Display im kommenden iPhone 6? Das Display bietet eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixel (Quad-HD) und eine Pixeldichte von 538ppi. Beim iPhone 5S setzt Apple auf ein 4″ Display mit 1136 x 640 Pixel und einer Pixeldichte von 326ppi.

Das Display soll in Kürze in die Massenproduktion gehen, dies passt zumindest zu der Theorie, dass auch Apple in Kürze die iPhone 6 Produktion starten wird. Das neue 5,5“ Display von Japan Display passt zudem zu den Gerüchte, dass Apple auf ein 5,5“ Display setzen könnte.

Nach wie vor können wir uns nicht vorstellen, dass Apple in diesem Jahr mit einem 4,7“ und 5,5“ Display zwei neue iPhone-Größen präsentieren wird. Gerne lassen wir uns allerdings auch eines besseren belehren. Ein 4,7″ als Ergänzung finden wir gut. Neben Japan Display setzt Apple bei seinen iPhone-Displays auf mehrere Zulieferer. Unter anderem kommt auch LG zum Zuge. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

4 Kommentare

  • Apfel-esser

    Von 4 auf 5,5? Kann ich mir nicht vorstellen

    30. Mrz 2014 | 20:39 Uhr | Kommentieren
  • Gigal

    Wo finde ich diesen Wallpaper?? der schaut Top aus
    Danke für eure Hilfe

    30. Mrz 2014 | 21:32 Uhr | Kommentieren
  • Nick

    Ich glaube nicht an ein iPhone mit dem Screen. Der ist einfach zu groß und viel zu hoch aufgelöst. Das juckt uns dann sowieso nicht mehr ob da noch mehr Pixel drauf sind, wirst ja keine Grafik-Programme aufm iPhone laufen lassen. Ausserdem muss man noch den Akkuverbrauch bedenken.

    30. Mrz 2014 | 21:48 Uhr | Kommentieren
  • Marco

    Ich denke und hoffe nicht dass so etwas übertriebenes ins iPhone kommt. Der Prozessor soll sich liener auf die grafikinhalte, und nicht auf mehr und mehr Auflösung konzentrieren! Ein großes Display mit höher Auflösung ist geschwindigkeitsraubend

    31. Mrz 2014 | 9:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen