iPhone 6: Fotos sollen aus Foxconn-Fabrik stammen

| 18:37 Uhr | 14 Kommentare

Wenn wir davon ausgehen, dass Apple im September dieses Jahres das iPhone 6 vorstellen wird, dann dürfte die Entwicklung des Gerätes fast vollständig abgeschlossen sein. Apple dürfte seine Zulieferer ausgewählt haben und eine erste Testproduktion wird ebenso bereits angelaufen sein.

iphone6_foxconn

Unsere französischen Kollegen von Nowhereelse habe im chinesischen Twitter-Pedant Sina Weibo Fotos aufgetan, die aus einer Foxconn-Fabrik stammen und ein iPhone 6 samt schematischer Zeichnung zeigen sollen.

Sollte Apple tatsächlich bereits eine kleine iPhone 6 Testserie gestartet haben, dürften Zeichnungen, Anweisungen etc. bereits intern bei Foxconn vorliegen. Ob diese allerdings hier in den Screenshots zu sehen sind, ist fraglich.

Die Rückseite des iPhone 6 scheint genau wie beim iPhone 5S dreigeteilt. Die Seiten scheinen abgerundet und erinnern ein wenig an einen iPod touch 5G. Ansonsten ist auf den Fotos nicht viel zu erkennen. Es lässt sich nur schwer einschätzen, auf welche Displaygröße hier gesetzt wird. Gerüchten zufolge lässt Apple die Displaygröße beim iPhone 6 im Vergleich zum iPhone 5S anwachsen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

14 Kommentare

  • iShaft

    Also ich hoffe, dass die Kamera wieder im Gehäuse verschwindet. Ich nutze mein iPhone immer auf dem Tisch liegend, als Taschenrechner, Nachschlagewerk oder Kalender. Wenn die Kamera nun soweit heraus guckt, dann wackelt doch das Gerät beim Benutzen…

    Ciao

    31. Mrz 2014 | 18:42 Uhr | Kommentieren
    • markusOB

      also ich bin mir ziemlich sicher, dass auf diesem foto einfach noch die glas-elemente fehlen, wodurch die kamera dann wieder im gehäuse „verschwinden“ würde…

      31. Mrz 2014 | 18:54 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Stimmt, du hast recht. Auf die Idee ist (auch auf anderen Blogs) noch niemand gekommen. Alle gehen davon aus, dass die Kamera hervorsteht, aber die Glaselemente hat keiner bedacht. Guter Gedanke.

        31. Mrz 2014 | 18:59 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Ich glaube nicht das da Glas fehlt, das HTC hat doch auch nur 2 Plastikstreifen. Ich hoffe aber auch das die Kamera nicht vorsteht!!!

    31. Mrz 2014 | 19:11 Uhr | Kommentieren
  • Lukas Hauser

    Kein Truetone-Blitz? -> kein iPhone 6

    31. Mrz 2014 | 19:20 Uhr | Kommentieren
  • Lukas Hauser

    Könnte höchstens das 6C sein.
    Streifen und Technik des 5S und auch Metall, aber Form des 5C. Fände ich nicht schlecht. Wobei auch hier der Truetone-Blitz fast schon fehlen würde.

    31. Mrz 2014 | 19:22 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Erinnert etwas an das HTC One M7 von der rückseite.. das design finde ich ja nicht schlecht, aber die Farbe wäre dann nicht mein fall.. und dass die Kamera wie beim iPod Touch 5G etwas rausschaut finde ich auch nicht gut..

    31. Mrz 2014 | 19:33 Uhr | Kommentieren
  • sw_74

    Vorder- und Rückseite aus Saphirglas – konnte gut aussehen!

    31. Mrz 2014 | 19:45 Uhr | Kommentieren
  • Oliver G.

    Eine Kamera die nicht heraussteht fände ich auch gut!!

    Wenn man überlegt wurde doch erst neulich das Patent von Apple veröffentlich, dass Wechselobjektive beinhaltet.

    Es wäre doch möglich dass apple beim neuen iPhone dieses Patent einsetzt und dadurch eine Möglichkeit braucht die Objektive anzubringen.

    Ich denke ein Markt wäre durchaus da für diese Wechselobjektive.

    31. Mrz 2014 | 23:13 Uhr | Kommentieren
  • SabStyles

    Ich denke nicht das da etwas hervorstehen wird. Apple macht alles immer schön clean was jeder auch schätzt.

    01. Apr 2014 | 9:02 Uhr | Kommentieren
  • SID

    Ah kommt schon Leute, das ist doch ein iPod Touch 5G oder vielleicht ein 6G…
    Alles würde passen, kein Dualblitz, die etwas herausstehende Kamera usw.
    Ein iPhone mit herausstehender Kamera kann ich mir niemals vorstellen, das passt nicht zum iPhone…

    01. Apr 2014 | 9:34 Uhr | Kommentieren
  • Walli

    Würde zu den bisherigen Designentwicklungen passen. iPad Air/Mini und der iPod Touch 5G haben ja eine ähnliche Form. Wäre nur logisch wenn Apple das Design des iPhones in die gleiche Richtung lenkt. Würde mir auf jeden Fall gefallen.

    01. Apr 2014 | 9:58 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Apple wird den Dual Blitz als Innovation nicht aufgeben. Dazu ist er zu gut. Von daher können die Fotos nur ein Prototyp sein oder eine 6C Variante ggf.!!!

    01. Apr 2014 | 10:20 Uhr | Kommentieren
  • Martin W.

    Der ipodtouch 5g sieht zwar schön aus mit der Kamera, aber es ist sehr unpracktisch (besonders wenn man eine Wasserwaagenapp verwenden will :D)

    01. Apr 2014 | 14:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen