Nach Deal zwischen Apple und Pixelworks, ehemaliger Apple Vice President im Aufsichtsrat

| 12:44 Uhr | 0 Kommentare

pixelworks

Im vergangenen Monat wurde bekannt, dass Apple und Pixelworks kooperieren. Im letzten Jahr machte Pixelworks über 10 Prozent seines Umsatzes mit Apple. Pixelworks ist ein Unternehmen, welches sich auf Video-Prozessoren für hochauflösende Displays spezialisiert hat. Nun wird bekannt, dass ein ehemaliger Apple Mitarbeiter in den Pixelworks Aufsichtsrat ernannt wurde.

David Tupman, Director bei Pixelworks, arbeitete von 2001 bis 2011 bei Apple. In dieser Zeit wurde er vom Manager zum Vice President of Hardware Engineering and Technology befördert. Während seiner Zeit bei Apple  führte Tupman verschiedene Teams bei der iPhone und iPod Entwicklung.

david_tupman_linkedln

Sowohl für Pixelworks als auch für Apple dürfte diese Ernennung von Vorteil sein. Tupman blickt auf eine langjährige Hardware-Erfahrung und kann seinem neuen Arbeitgeber sicherlich bei der Entwicklung helfen. Gleichzeitig ist Apple Kunde von Pixelworks, so dass die Entwicklung wiederum Apple zu Gute kommt.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen