Threema 1.8: Update bringt diverse Verbesserungen

| 20:33 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp ist in der deutschen Messenger-Landschaft nach wie vor die unangefochtene Nummer 1. Doch spätestens seit der Übernahme durch Facebook gucken sich viele Anwender nach Alternativen um, um diese parallel oder als Ersatz einzusetzen.

threema18

Neben Telegram setzen viele Anwender auf den schweizer Messenger Threema. Im Laufe des Tages haben die Threema Entwickler ihrer App ein Update spendiert. Ab sofort könnt ihr Threema 1.8 aus dem App Store herunterladen.

Folgende Veränderungen sind den Release-Notes zu entnehmen

  • Selektives Blockieren von Kontakten (in Kontaktdetails)
  • Beim Anzeigen eines Fotos kann eine Übersicht über alle Fotos im Chat eingeblendet werden
  • Kleine Absender-Kontaktfotos in Gruppenchats
  • Push-Ton für Gruppen kann nun separat eingestellt werden
  • Diverse kosmetische Verbesserungen und Bugfixes

Threema 1.8 ist 13,4MB groß, verlangt nach iOS 5.1.1 oder neuer und liegt in deutscher Sprache vor.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Passi

    Keine sprachnotitzen ? 🙁

    08. Apr 2014 | 4:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen