Apple veröffentlicht OS X 10.9.3 Beta 7

| 11:01 Uhr | 0 Kommentare

Die Intervalle werden kürzer. Gerade mal sechs Tage ist es her, dass Apple die sechste OS X 10.9.3 Beta (Build 13D38) freigegeben hat, nun liegt schon die OS X 10.9.3 Beta 7 als Download bereit. Eingetragene Entwickler haben ab sofort die Möglichkeit, sich die siebte Beta zu OS X 10.9.3 herunterzuladen. OS X 10.9.3 Build 13D43 steht im Apple Dev Center zur Verfügung. Alternativ könnt ihr die siebte Beta über den Mac App Store laden (hierfür wird Beta 6 als Voraussetzung benötigt).

osx_mavericks

Genau wie bei den letzten Beta-Versionen bittet Apple seine Entwickler sich im Rahmen des Tests auf die Bereiche Grafiktreiber, Safari, Audio, Mail sowie Synchronisation von Kontakten und Kalender via USB in iTunes zu konzentrieren. Die kabelgebundene Synchronisation wird Apple mit der nächsten iTunes Version wieder einführen.

Mit OS X 10.9.3 wird Apple zahlreiche Fehler beseitigen und zudem dem System die erweiterte 4K Display Unterstützung bei Retina Auflösung unterstützen. Wie lange Apple noch benötigt, um die finale Version von OS X 10.9.3 bereitzustellen, ist unklar. (Danke Axel)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.