WWDC 2014: Apple verteilt weitere Tickets

| 19:20 Uhr | 4 Kommentare

Anfang April informierte Apple die Öffentlichkeit, dass die Worldwide Developers Conference 2014 vom 02. Juni bis zum 06. Juni stattfinden wird. Im vergangenen Jahr verteilte Apple die Tickets nach dem Motto „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Innerhalb von 2 Minuten waren alle Tickets im letzten Jahr vergriffen.

wwdc_ticketchance

In diesem Jahr hat sich Apple zu einem anderen Modus entschieden, der deutlich gerechter ist. Bis zum 07. April konnten sich Entwickler um ein Ticket bewerben. Dann entschied der Zufall und Apple informierte alle Entwickler, die ein Ticket ergattern konnten. Alle anderen Entwickler erhielten eine Absage. Alle Ticketgewinner erhielten dann die Möglichkeit, sich bis zum 14. April ein Ticket zu kaufen.

Wie sich zeigt, haben allerdings nicht alle Gewinner ihr Ticket abgerufen und so gibt es noch ein Restkontingent an verfügbaren WWDC 2014 Tickets. Wie die Kollegen von 9to5Mac berichten, meldet sich Apple nun bei Entwicklern, die an der ersten Lotterierunde teilgenommen, allerdings kein Ticket gewonnen haben. Diese wurden erneut nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und haben nun die Möglichkeit, Tickets für die WWDC 2014 zu kaufen.

Entwickler, die dem Ticketkauf zustimmen, erhalten alle weiteren Informationen per E-Mail und müssen dann den Ticketkauf innerhalb von 24 Stunden abschließen. Apple nutzt die diesjährige WWDC 2014, um einen Ausblick auf iOS 8 und OS X 10.10 zu geben.

Kategorie: Apple

Tags: ,

4 Kommentare

  • Danny

    Im vergangenen Jahr verteilte Apple die Tickets nach dem Motto „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

    Da wird wirklich was gemahlen??

    19. Apr 2014 | 21:25 Uhr | Kommentieren
  • Bulu

    @danny: das kommt vom Spruch „wer zuerst zur Mühle kommt, mahlt zuerst“. Wenn du also meinst, das dass etwas gemalt wird, liegst du falsch.

    19. Apr 2014 | 22:20 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Genau das bedeutet es.

      20. Apr 2014 | 12:46 Uhr | Kommentieren
  • Jack68

    Danny, Dir ist schon klar, was ein Motto ist und dass das „mahlt“ von „mahlen“ (Mahlzeit) kommt und die Tickets nicht gemalt werden?

    19. Apr 2014 | 23:18 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen