Sehen wir hier iOS 8 Screenshots? (Nein)

| 18:33 Uhr | 4 Kommentare

In etwas mehr als sechs Wochen, werden wir wissen, in welche Richtung die Reise bei iOS 8 gehen wird. Apple hat die Wolrdwide Developers Conference 2014 für den 02. Juni bis 06. Juni bestätigt und wird diese am 02. Juni mit einer Keynote eröffnet. Im Rahmen dieser werden Apple CEO Tim Cook, Phil Schiller, Craig Federighi und Co. über die Zukunft von OS X und iOS reden. iOS 8 und OS X 10.10 dürften somit Bestandteil des Special Events werden. Nun geistern Screenshots durchs Internet, die iOS 8 auf dem iPhone 5S und dem iPad zeigen sollen.

ios8_leak1

In den vergangenen Wochen sind bereits diverse Gerüchte zu iOS 8 aufgetaucht. Nach diesen zu urteilen, wird Apple die Karten-App deutlich verbessern, iTunes Radio als eigenständige App auslagern, Healthbook einführen und TextEdit und Vorschau als Apps vorstellen. Intern arbeitet Apple bereits intensiv an iOS 8. In den letzten Tagen zeigte sich diese Version bereits verstärkt in den Serverlogs.

ios8_leak2

So zeigen z.B. die Kollegen von PhoneArena Screenshots die zu iOS 8 gehören sollen. Die Screenshots passen zu den bisherigen Gerüchten und zeigen unter anderem Icons zu iTunes Radio, Healthbook, TextEdit und Vorschau. Wobei es sich um Tips und Watch Utility handelt, ist unbekannt. Wir zweifeln allerdings stark an der Echtheit der Fotos. So wird exakt das selbe Healthbook-Icon verwendet, welches Michael Steeber als Konzept verwendet hat.

ios8_leak3

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Michael

    Viel mehr würde mich interessieren wie man diese nervige Integration von Facebook, Twitter, Flickr… losbekommt um nur die wirklich wichtigen und brauchbaren Funktionen im direkten Zugriff zu haben.

    21. Apr 2014 | 11:09 Uhr | Kommentieren
    • Peter

      +1!!! Dafür würde ich sogar bezahlen!

      21. Apr 2014 | 14:11 Uhr | Kommentieren
      • Alex

        Ist das wirklich so nervig? Wenn man die Funktion nicht aktiviert und die Apps nicht installiert hat, bekommt man davon doch nichts mit. Wo ist also das große Problem?

        21. Apr 2014 | 22:33 Uhr | Kommentieren
  • Bachsau

    @Alex: Eben doch. Die Buttons werden auch angezeigt, wenn die Apps nicht drauf sind, und keine Accounts hinterlegt wurden.

    22. Apr 2014 | 21:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen