Neue Apple Store Chefin Angela Ahrendts erhält Optionen auf 113.334 AAPL Aktien

| 9:47 Uhr | 4 Kommentare

Seit Herbst letzten Jahres wissen wir, dass die ehemalige Burberry CEO Angela Ahrendts zu Apple wechseln wird. In der letzten Woche ist der Wechsel dann zum 01. Mai offiziell über die Bühne gegangen. Angela Ahrendts schimpft sich fortan Apple Senior Vice President of Retail and Online Stores. Damit ist sie nicht nur für die weltweiten Apple Retail Stores sondern auch für das Online-Geschäft zuständig.

angelaahrendts

Aus einem Schreiben an die US Börsenaufsicht geht hervor (via MR), dass Apple für Angela Ahrendts einen sogenannten „Signing-Bonus“ bereit hält. Für den Amtsantritt bei Apple wurden ihr insgesamt 113.334 Aktien im Wert von derzeit 68 Millionen Dollar zugesprochen.

Die Aktienoptionen werden über die nächsten Jahre verteilt. Damit will Apple seine neue Apple Store Chefin an sich binden. Die Aktienoptionen werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten zwischen dem 01. Juni 2014 und dem 14. Juni 2018 fällig. Sollte Ahrendts zu den jeweiligen Stichtagen noch bei Apple tätig sein, kann sie diese zum jeweils dann gültigen Aktienkurs einlösen. Die Vorgehensweise mit den Aktienoptionen ist branchenüblich. Auch viele weitere hochrangige Apple Mitarbeiter (u.a. Tim Cook und Phil Schiller) besitzen Aktienoptionen, die sie zu einem späteren Zeitpunkt einlösen können.

4 Kommentare

  • Joe

    Qualifizierte Mitarbeiter und Führungskräfte sollen durchaus angemessen entlohnt. Diese Summen sind aber völlig überzogen.

    06. Mai 2014 | 15:24 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    …entlohnt werden.

    06. Mai 2014 | 15:24 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Naja es heißt ja nicht dass sie die umsonst bekommt.
    Interessant wäre der Preis, zu dem sie die Aktien kaufen darf.

    06. Mai 2014 | 18:08 Uhr | Kommentieren
    • Tina

      Natürlich bekommt sie die „umsonst“. Das ist quasi ihr Begrüßungsgeschenk.

      06. Mai 2014 | 18:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.