Slingshot: Facebook arbeitet an Snapchat-Konkurrenten

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

Erst vor wenigen Tagen bestätigte Facebook, dass das Unternehmen die beiden Applikationen Poke und Facebook-Kamera aus dem App Store zurück gezogen hat. Über die Gründe schwieg das soziale Netzwerk. Während Facebook auf der einen Seite Apps offiziell aus dem App Store entfernt, macht das Unternehmen auf der anderen Seite Platz für neue Applikationen. In einem aktuellen Bericht heißt es, dass Facebook abermals an einem Snapchat-Konkurrenten arbeite. Dieser hört auf den Namen Slingshot, ein Veröffentlichungstermin ist nicht bekannt.

snapchat70

Die eingebundnen Screenshots zeigen die Snapchat-App

Interessanterweise ist Slingshot nicht der erste Snapchat-Konkurrent aus dem Hause Facebook. Bereits mit Poke bot das soziales Netzwerk eine entsprechende App an. Diese wurde allerdings seit vielen Monaten nicht aktualisiert und schlussendlich vor wenigen Tagen aus dem App Store zurück gezogen.

Der Grund für die Rücknahme von Poke könnt in der Tatsache liegen, dass Facebook an einer Alternative arbeitet. Wie die Financial Times (via MR) berichtet, arbeitet Facebook an einem neuen Snapchat Konkurrenten. Mit Snapchat und zukünftig auch bei Slingchat habt ihr die Möglichkeit, Fotos und Videos mit Freunden und Bekannten zu tauschen. Diese werden genau wie Nachrichten nach einer bestimmten Zeit automatisch gelöscht.

Noch ist nicht bekannt, wann die neue Facebook App erscheinen wird. In dem Bericht der FT heißt es, dass die Freigabe von diesen Monat erfolgen könnte.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen