Apple veröffentlicht Safari 7.0.4 und Safari 6.1.4

| 22:50 Uhr | 0 Kommentare

safari704

Zu später Stunde hat Apple noch ein Update auf den eigenen Servern bereit gestellt. Ab sofort können Safari 7.0.4 und Safari 6.1.4 heruntergeladen werden. In den Release-Notes heißt es bei Safari 7.0.4 schlicht und einfach

Das Safari 7.0.4 Update wird allen OS X Mavericks-Benutzern empfohlen. Es enthält verbesserugnen im Bereich Sicherheit.

Im zugehörigen Support Dokument geht Apple ein wenig näher auf die beiden bereit gestellten Safari-Updates ein. Eine Sicherheitslücke konnte dahingehend ausgenutzt werden, dass beim Besuch einer manipulierten Webseite die Applikation abstürzte oder schädlicher Code ausgeführt werden konnte. Der Fehler lag in der Speicherzuweisung in WebKit vor und wurde behoben. Ein weiteres Problem betraf Nachrichten auf manipulierten Webseiten, bei denen die Herkunft des Empfängers umgangen werden konnte. In diesem Fall hat Apple an der Codierung und Decodierung gearbeitet.

Der Download steht in gewohnter Manier über den Mac App Store bereit. Der Download beträgt nur wenige Megabyte. Die Aktualisierung liegt für OS X Lion 10.7.5, OS X Lion Server 10.7.5, OS X Mountain Lion 10.8.5 und OS X Mavericks 10.9.3 vor.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen