BrandZ: Google überholt Apple als wertvollste Marke

| 10:43 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren blickte Millward Brown jeweils im Monat Mai auf die wertvollsten Marken. Im Jahr 2011 konnte Apple Google als wertvollste Marke ablösen, im Jahr 2012 und 2013 hielt sich Apple weiterhin ganz oben auf dem Treppchen und die jüngsten Zahlen von 2014 zeigen, dass Google wieder an Apple vorbeiziehen konnte.

brandz2014

Blicken wir auf die nackten Zahlen (PDF-Download). Laut BrandZ konnte Google einen satten Sprung um 40 Prozent nach vorne machen. Demnach wird der Google-Marke ein Wert von 148,843 Milliarden zugesprochen. Apples Wert soll sich im gleichen Zeitraum um 20 Prozent verschlechtert haben. Nichtsdestotrotz klettert Apple mit einem Wert von 147,880 Dollar auf Platz 2 des Rankings.

Auf Platz 3 liegt IBM mit einem Rückgang des Wertes um 4 Prozent auf 107,541 Milliarden Dollar. Microsoft konnte ordentlich um 29 Prozent zulegen und wird von BrandZ mit 90,185 Milliarden Dollar bewertet. McDonalds komplettiert die Top 5 mit 85,704 Milliarden Dollar. Amazon sichert sich Platz 10 mit 64,255 Milliarden Dollar, Facebook landet mit 35,740 Milliarden Dollar auf Platz 21 und Samsung liegt mit 25,892 Milliarden Dollar auf Platz 29.

Um die Daten zu ermitteln, werten die Analysten von Millward Brown verschiedene Kriterien aus. So wird unter anderem eine Kundenumfrage durchgeführt, um den Wert der Marke festzulegen. Die Umfrageergebnisse werden anschließend mit verschiedenen Finanzinformationen und weiteren „Zahlen“ kombiniert. (via MR)

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen