o2 Travel: Datenpakete fürs Ausland über neue App buchen

| 17:13 Uhr | 0 Kommentare

o2 Kunden, die sich für einen O2 Blue All-In S, M, L, XL oder Premium Tarif entscheiden, können neuerdings auch in gewissem Rahmen im Ausland surfen. In den genannten Tarifen ist Surfen im Ausland bei o2 jetzt immer inklusive. Im All-In S und M erhaltet Kunden 50 MB Auslandsvolumen pro Monat, im O2 Blue All-In L sind es 300MB und in den Tarifen O2 Blue All in XL und Premium sind es 500MB pro Monat. Sollten Kunden mehr Datenvolumen benötigen, so können mit dem o2 Travel Day Pack weitere 50MB Tagesvolumen für 1,99 Euro pro Kalendertag hinzugebucht werden. o2 Travel Day Pack kann auch in den Tarifen o2 Blue Basic und Select genutzt werden.

o2_travel

Mit der heute erschienenen o2 Travel App gibt euch der Mobilfunkanbieter eine einfache Möglichkeit mit an die Hand, wie ihr dieses Zusatzvolumen bequem per App buchen könnt. Doch dies ist noch nicht alles, was die neue o2 Travel App zu bieten hat.

Wie bereits erwähnt, könnt ihr über die o2 Travel App das Travel Day Pack mit 50MB pro Tag aktivieren. Gleichzeitig bietet die App einen Zähler, damit ihr euren Datenverbrauch im Auge behalten könnt. Darüberhinaus hält die o2 Travel App in Kooperation mit TripAdvisor Informationen zu 450 Städten (Restauranttipps, Sehenswürdigkeiten etc.) bereit. Diese können vor Antritt der Reise heruntergeladen und im Offline-Modus genutzt werden.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen