WWDC 2014: verhüllte Banner zeigen sich

| 12:01 Uhr | 1 Kommentar

Write the Code. Change the world. Unter diesem Motto eröffnet Apple am heutigen Abend die diesjährige Worldwide Developers Conference. Die zugehörige Keynote wird Apple nutzen, um auf die wichtigsten Neuerungen des Unternehmens aufmerksam zu machen. Anschließend können sich Entwickler noch bis zum 06. Juni in über 100 technischen Sessions und in über 100 Hands-On Labs mit über 1.000 Apple Ingenieuren intensiver mit den Neuerungen beschäftigen.

wwdc14_verhuellt1

Bereits vor wenigen Tagen hat Apple damit begonnen, das Veranstaltungsgelände zu schmücken und Banner aufzuhängen. Seit gestern können sich Teilnehmer vor Ort registrieren. Während Apple im Moscone Center verschiedene iOS 8 und OS X 10.10 Banner aufgehängt hat, zeigen sich weitere Banner, die noch verhüllt sind und auf größere Neuerungen schließen.

wwdc14_verhuellt2

So zeigen die Kollegen von The Verge einen Banner aus dem ersten Obergeschoss, der komplett schwarz verhüllt ist. Auch Appleinsider zeigt verhüllte Banner, die Banner in weiteren höherliegenden Etagen aufgehängt hat. Diese Schnappschüsse wurden von einem Parkhaus gegenüber geknipsst.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Florian Richter

    Was hat den nun eigentlich unter den Tüchern gesteckt?

    03. Jun 2014 | 9:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen