Apple Design Awards 2014: Dies sind die Gewinner (u.a. Threes! und Blek)

| 12:28 Uhr | 0 Kommentare

Die Keynote ist nur das Highlight der jährlichen Worldwide Developers Conference. Drumherum gibt es für Entwickler viele weitere Neuerungen und Erlebnisse. Es gibt über 100 technische Session und über 100 Hands-On-Labs. Mehr als 1.000 Apple Ingenieure sind vor Ort, um Entwickler bei ihren Projekten zu unterstützen und Ratschläge zur Optimierung von iOS- und OS X-Apps zu geben.

apple_design_awards_2014_winner

Darüberhinaus verleiht der Hersteller Jahr für Jahr die Apple Design Awards. Apple zeichnet Apps aus, die durch exzellente technische Umsetzung, Innovation und hervorragendes Design überzeugen. Auch in diesem Jahr hat Apple zu Beginn der WWDC die Gewinner ausgezeichnet. Folgende Apps können sich über eine Trophäe freuen

Die Gewinner nehmen nicht nur eine Trophäe mit nach Hause, sondern bekommen von Apple fast alle hauseigenen Produkte geschenkt, auch einen Mac Pro. (via)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen