WWDC 2014: Apple stellt Live-Stream der Keynote zum Abruf bereit

| 6:01 Uhr | 0 Kommentare

Gestern Abend war es endlich soweit. Nach vielen Monaten des Wartens hat Apple am gestrigen Abend wieder zur Keynote geladen und ein Feuerwerk an Neuerungen vorgestellt. In erster Linie ging es um Software und somit um iOS 8 und OS X 10.10 Yosemite.

wwdc14_keynote_stream

Knapp 2 Stunden und länger als gewöhnlich ist der Hersteller dabei auf die Neuheiten aus Cupertino eingegangen. iOS 8, OS X Yosemite, iCloud Drive, HealthKit, HomeKit, Metal, Swift sind nur einige Stichpunkte, zu denen Apple berichtet hat.

Die Anwesenden Entwickler vor Ort und auch die Zuschauer daheim am Live-Stream sind auf ihre Kosten gekommen. Mehr als 4.000 neue Entwicklerschnittstellen spendiert Apple allein iOS 8. Falls ihr gestern Abend unseren Live-Ticker verpasst habt und auch die Keynote nicht live mitverfolgen könnt, so habt ihr nun die Möglichkeit, euch den Live-Stream bei Apple noch einmal abzurufen. Hierfür hat Apple eine Sonderseite online gestellt. Knapp zwei Stunden ging das Vergnügen am gestrigen Abend.

Update 08:59 Uhr: Ab sofort könnt ihr euch auch die Keynote als Podcast im iTunes Store herunterladen. Sowohl eine SD- als auch eine HD-Version stehen bereit.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen