iOS 8: TouchPal zeigt alternative iOS-Tastatur im Video

| 21:45 Uhr | 1 Kommentar

Apple kündigte während der diesjährigen Worldwide Developers Conference das nächste große iOS Update an. Unter anderem bietet iOS 8 die Möglichkeit individuelle Tastaturen zu installieren. Prominente Software-Keyboard Entwickler kündigten bereits eine Unterstützung an. Heute hat die Firma TouchPal, die für ihre gleichnamige Android-Lösung bekannt ist, ein erstes Video von ihrem neusten Produkt veröffentlicht.

ios8

Das TouchPal X Keyboard soll es ermöglichen, mit verschiedenen Wisch-Gesten Texte schnell einzugeben. Statt die Buchstaben einzelen zu tippen, kann mit TouchPal einfach der Finger über die einzelnen Buchstaben gewischt werden. Das System erkennt die Eingabe und schreibt das entsprechende Wort. Damit kein unverständlicher Text auf dem Display erscheint, erkennt eine Worterkennung die wahrscheinlichste Buchstabenkombination. Da der iOS 8 Release noch einige Monate auf sich warten lässt, plant TouchPal in den kommenden Wochen einen Beta-Test.

Auch der Keyboard Entwickler Fleksy hatte vor kurzem einen Einblick in seine aktuelle iPhone Version ermöglicht und zu der Teilnahme an einem Beta-Test eingeladen. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • 10er

    Sieht wirklich Hammer aus…
    Hoffentlich wird es genau so Veröffentlich 😉

    11. Jun 2014 | 22:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen