Apple Patent: iPad Smart Cover mit Benachrichtigungsfunktion

| 7:06 Uhr | 3 Kommentare

Das iPad Smart Cover hat Apple vor Jahren eingeführt. Das Cover dient zum einen als Schutz für das Display und kann zum anderen als Ständer für das Gerät genutzt werden. Kleine verbaute Magneten sorgen dafür, dass sich das Display des iPad automatisch einschaltet, sobald der Anwender das Cover hochklappt. Sobald das Display bedeckt wird, schaltet sich das Display automatisch aus.

ipad_cover_patent_display1

Wie es scheint, arbeitet Apple bereits an der nächsten Generation des iPad Smart Covers, zumindest deutet ein bekannt gewordenes Apple Patent daraufhin. Mit dem Patent „Integrated visual notification system in an accessory device“ beschreibt Apple einen Zubehörartikel, der gleichzeitig als Displayschutz und als Benachrichtungsdisplay dient.

Aktuell ist es so, das ihr das iPad Smart Cover kurz anheben müsst, um auf dem iPad Display nachzugucken, ob eine Benachrichtigung vorliegt. Dies könnte zukünftig entfallen. Mit dem neuen Patent beschreibt Apple ein Cover, welches über LEDs oder ein leuchtendes Display verfügt, das über Benachrichtigungen informiert, wenn das Cover geschlossen ist. Über einen kleinen MagSafe-Anschluss oder kleine Elektrokontakte bezieht das iPad Smart Cover Strom vom Tablet. Alternativ besteht eine induktive Lademöglichkeit.

ipad_cover_patent_display2

Sicherlich kein schlechter Ansatz. Ohne das Cover abdecken zu müssen, können so Benachrichtigungen abgelesen werden. Neue E-Mails? Ein verpasster FaceTime-Anruf oder eine neue Nachricht? Alternativ können auch Hinweise zum Akkustand, die Uhrzeit etc. angezeigt werden. Ob Apple dieses Patent jemals umsetzen wird, bleibt abzuwarten. Eingereicht wurde es 2012. Jared Sartee und Justin Wodrich werden als Erfinder genannt. (via)

3 Kommentare

  • Tom

    Ob ich dann wieder extra Schutzfolien oder Abdeckungen benötige, um die Displays des Smart-Covers zu schützen?

    13. Jun 2014 | 7:26 Uhr | Kommentieren
  • Mrhpnkt

    Finde das DotView von HTC eine coolere Lösung. Braucht kein Strom, günstiger und sieht chick aus.

    13. Jun 2014 | 11:20 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Hier geht es um Apple Produkte und nicht um HTC / Android! Das diese billiger sind, in jeder Hinsicht, ist hinlänglich bekannt ^^

    13. Jun 2014 | 23:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen