iOS 8 und OS X Yosemite: Apple schaltet deutsche Produktseiten

| 20:45 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats hat Apple am 02. Juni im Rahmen der WWDC 2014 Keynote über die Zukunft von iOS und OS X gesprochen und iOS 8 sowie OS X 10.10 Yosemite vorgestellt. Noch am Abend des Special Events schaltete Apple die englisch-sprachigen Produktseiten auf der US-Webseite. In den letzten Tagen war Apple fleißig und hat die Produktseiten von iOS 8 und OS X Yosemite ins Deutsche übersetzt.

ios8

Nun stehen alle Informationen rund um iOS 8 und OS X 10.10 auch auf der deutschen Apple Webseite zur Verfügung. Die iOS 8 Produktseite erklärt die wichtigsten Neuerungen, die Apple seinem mobilen Betriebssystem spendieren wird. Unter anderem zeigt Apple Neuerungen in Form von Fotos, Nachrichten, Design, QuickType, Familienfreigabe, iCloud Drive, Health, Integration, Spotlight, Entwickler und Unternehmen. Besonders interessant klingen für uns die Neuerungen in Fotos, QuickType, iCloud Drive sowie Health.

osx_yosemite

Auch für OS X Yosemite hält Apple ab sofort deutsche Texte bereit. Unter anderem spricht Apple auf der OS X 10.10 Produktseite über die neue Benutzeroberfläche, Spotlight, Safari, Mail, Nachrichten, iCloud Drive, Instant Hotspot und Handoff. Besonders freuen wir uns auf die Verzahnung mit iOS 8.

Für beide Betriebssystem nennt Apple den Herbst für die Freigabe. Für rechnen damit, dass iOS 8 im September erscheinen wird. In Sachen OS X Yosemite gehen wir davon aus, dass dieses System i Oktober zusammen mit neuen Macs freigegeben wird. (Danke Steven und Mike)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.