Dropbox 3.2: Update bringt verschiedene Neuerungen

| 22:22 Uhr | 1 Kommentar

Dropbox ist aktuell unsere erste Anlaufadresse, wenn es um das Speichern von individuellen Dateien in der digitalen Wolke geht. Alle Daten werden online bereit gestellt und plattformübergreifend synchronisiert. Inwiefern sich unser Verhalten mit iCloud Drive ändern wird, bleibt abzuwarten.

dropbox32

Im Laufe des heutigen Abends haben die Dropbox-Entwickler ihrer gleichnamigen App ein Update spendiert. Dropbox 3.2 kann ab sofort aus dem App Store geladen werden. Folgende Neuerungen listet der Beipackzettel

  • Sortieren Sie Ihre Favoritenliste neu, indem Sie auf den Bildschirm tippen und ihn gedrückt halten
  • Installieren Sie Dropbox mithilfe Ihrer Kamera auf Ihrem Computer
  • 
Dropbox speichert beim Import von Daten jetzt kürzlich verwendete Speicherorte
  • Verbesserung der Zugänglichkeit
  • 
Support für weitere Sprachen: Dänisch, Niederländisch, Schwedisch und Thai
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Nutzbarkeit

Auf eine Neuerung möchten wir intensiver eingehen. Die Rede ist von der Dropbox-Installation auf dem Computer mittels Kamera des iOS-Gerätes. In den Einstellungen findet ihr einen neuen Menüpunkt „Einen Computer verknüpfen“. Klickt ihr auf diesen und folgt den Anweisungen, so startet unter anderem die Kamera-App auf dem iOS-Gerät und ihr scannt nach Eingabe einer URL auf dem Computer einen Code ab. Anschließend startet der Download der App und der Login erfolgt automatisch.

Dropbox 3.2 ist 26,4MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Kategorie: App Store

Tags: ,

1 Kommentare

  • Eddi

    Ich werde ganz klar iCloud Drive benutzen, einfach weil es billig ist. Ganz auf Dropbox verzichten wird auch nicht gehen aber für private Daten ist die interne Lösung dann sicher wieder besser geeignet als externe Programme.

    25. Jun 2014 | 0:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen