Telekom „All Inclusive“ Option: 3-fach Flat fürs EU-Ausland ab 01. Juli buchbar, Travel & Surf App aktualisiert

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Wochen hat die Deutsche Telekom für seine Kunden verschiedene neue Tarife und Optionen für den Aufenthalt im Ausland aufgelegt. Zum 01. Juli und passend zur Urlaubszeit startet die „All Inclusive“ Option, mit der Kunden ihre 3fach Flat fürs mobile Surfen, Telefonieren und SMS auch im EU-Ausland sowie der Schweiz nutzen können.

All Inclusive

Ab dem 01. Juli steht Urlaubern, Geschäftsreisenden etc. die neue All Inclusive Option bereit, mit der Mobilfunk-Kunden der Telekom ihre Inlands-3fach-Flatrate für das mobile Telefonieren, SMS und Surfen im Internet uneingeschränkt im gesamten EU-Ausland sowie der Schweiz nutzen können.

telekom_lte_ausland

Die Laufzeit der Option beträgt 12 Monate und lässt sich für monatlich fünf Euro zu den aktuellen Complete Comfort und Complete Comfort Business Tarifen hinzubuchen, die eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze haben. Somit konnt ihr für 60 Euro im Jahr euren 3fach Flat auch im Ausland nutzen.

Solltet ihr die Option für einen deutlich kurzeren Zeitraum benötigen, so könnt ihr diese für 19,95 Euro mit einer Laufzeit von vier Wochen buchen.

LTE Datenroaming

Zudem haben wir euch vor ein paar Tagen auf das Thema LTE-Datenroaming aufmerksam gemacht. Erste LTE Roaming-Vereinbarungen gibt es mit Netzbetreibern in Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen und Polen; Großbritannien folgt in Kürze. Das maximale Surf-Tempo ist dabei abhängig von der im eigenen Tarif enthaltenen Höchstgeschwindigkeit, der Verfügbarkeit in den jeweiligen Partnernetzen sowie dem genutzten Endgerät. Ihr könnt das LTE-Netz mit eurem LTE fähigen Vertrag ohne Zusatzkosten in den genannten Ländern nutzen.

Weltweit-Option

Zudem senkt die Telekom zum 1. Juli die Preise der Option „Weltweit“. Mit dieser Option telefonieren die Kunden zu den von der EU regulierten Preisen. Ein Handygespräch in der EU kostet dann noch 22 Cent die Minute, für ankommende Gespräche werden 5 Cent berechnet. Für eine SMS fallen 7 Cent an, ankommende SMS sind kostenfrei. Der Datenpreis fällt auf 23 Cent pro MB, die Abrechnung erfolgt 1 KB genau.

Travel & Surf

Bereits vor ein paar Tagen haben wir euch bereits auf die Neuerungen bei den Travel & Surf Pässen aufmerksam gemacht. Um diese zu buchen, könnt ihr unter anderem die Travel & Surf App nutzen. Diese hat ganz frisch ein Update erhalten und kann in Version 3.0 aus dem App Store geladen werden. In den Release-Note heißt es

travel_surf30

Dieses Update enthält folgende Verbesserungen:

  • 
App-Empfehlungen für Ihre nächste Reise inkl. eines 5,- € Bonusguthabens für PocketGuide
  • Informationen und Tipps für das Roaming im Ausland
  • Informationen zu den Travel & Surf Pässen auch im Inland
  • 
Verbesserungen im Design und der Menüführung
  • Anpassungen für iOS 7
  • Kleinere Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen

Hier findet ihr alle Infos zu den Tarifen und Optionen der Telekom

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen