iMovie 10.0.4: Update bringt Stabilitätsverbesserungen auf den Mac

| 14:10 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein neues Update für seine Videosoftware iMovie für OS X vorgestellt. Ab sofort kann iMovie 10.0.4 aus dem Mac App Store heruntergeladen werden. Laut Updatebeschreibung verbesserte das iMovie-Update die Stabilität und behebt zudem weitere Probleme. Diese führten unter anderem dazu, dass iMovie unerwartet beendet wurde und der Anwender möglicherweise einen Teil seiner Daten verlor.

imovie_612px

Genau hier setzt das 206MB große Update an. Dieses kann, wie eingangs erwähnt, über den Mac App Store und die OS X interne Softwareaktualisierung heruntergeladen werden. Als Voraussetzung nennt Apple OS X 10.9.2 oder neuer. iMovie liegt unter anderem in deutscher Sprache vor. Das letzte iMovie 10.0.3 Update stammt aus April 2014. Damals gab es neben Fehlerkorrekturen auch kleinere neue Funktionen.

 

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen