Threema 1.9: Update bringt zahlreiche Neuerungen

| 21:26 Uhr | 3 Kommentare

Im Rahmen der Diskussion rund um WhatsApp haben sich viele Anwender nach alternativen Messenger-Diensten umgeguckt. Der ein oder andere Nutzer wird dabei über Threema gestolpert sein. Bei Threema handelt es sich nach eigenen Angaben um eine Nachrichten-App, die ihren Fokus auf Sicherheit und Datenschutz legt. Dabei garantieren die Entwickler eine echte Ende-zu-Ende Verschlüsselung.

threema19

Threema kann auf Wunsch völlig anonym, ohne Angabe von personenbezogenen Daten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, genutzt werden. Textnachrichten verfassen, Videos und Bilder verschicken, Standorte Teile, Sprachnachrichten versenden und vieles mehr gehört zu den Standard-Funktionen von Threema.

Im Laufe des heutigen Tages haben die Entwickler Threema 1.9 zum Download bereit gestellt. Da Update bringt folgende Verbesserungen:

  • Audio-Nachrichten senden
  • Points of Interest (POIs) beim Senden des Standorts auswählen
  • Mitglieder zu existierenden Gruppen hinzufügen (in Gruppendetails, für Gruppen-Ersteller)
  • Chat antippen, um Tastatur auszublenden
  • In-App-Vorschau antippen, um zu Chat zu wechseln
  • Links aus Nachrichten kopieren durch langes antippen
  • Funktion zum Synchronisieren der Gruppenmitglieder in Gruppendetails (für Ersteller)
  • Kosmetische Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Threema 1.9 ist 14,5MB groß und verlangt nach iOS 5.1.1.

Kategorie: App Store

Tags: ,

3 Kommentare

  • GreeneyeS

    Beste Messaging App ever!

    02. Jul 2014 | 22:04 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    Muss ich auch sagen! Ich bereuhe den Wechsel von WA zu Threema nicht! Und mittlerweile sind mir 90% meiner Freunde gefolgt.
    Mit der jetzigen Aktualisierung auf 1.9 liefert Threema für viele (nicht für mich!) die fehlende Funktion zum Erweitern von Gruppen, POIs und Sprachnachrichten nach. Damit haben auch die letzten Meckerer endlich keinen Grund mehr zu schimpfen…

    WECHSELT!

    03. Jul 2014 | 9:29 Uhr | Kommentieren
    • Micha

      Wäre froh wenn es bei mir auch so wäre leider sind bei mir 95% noch bei WA -.-

      03. Jul 2014 | 10:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.