iPad Air 2: Neue Fotos zeigen leichte Designanpassungen

| 10:44 Uhr | 4 Kommentare

ipad_air2_mockup1

Mittlerweile haben wir die erste Juli-Woche des Jahres 2014 erreicht. Das zukünftige iPhone 6 ist in aller Munde und auch rund um die iWatch drehen sich zahlreiche Gerüchte. Damit das iPad Air 2, welches ebenso für diesen Herbst erwartet wird, nicht in Vergessenheit gerät, hier ein paar Fotos, die das mutmaßliche iPad Air 2 zeigen sollen.

ipad_air2_mockup3

Die Fotos zeigen das aktuelle iPad Air sowie ein iPar Air 2 Mockup, welches das zukünftige Design recht nahe wiedergeben soll. Vor wenigen Tagen deutete es sich bereits an, dass Apple leichte Designanpassungen beim iPad Air in diesem Jahr vornehmen wird.

ipad_air2_mockup6

Die größte Veränderung beim iPad Air 2014 wird sicherlich der verbaute Touch ID Fingerabdrucksensor sein. Nachdem im vergangenen Jahr das iPhone 5S mit Touch ID ausgerüstet wurde, wird Apple in diesem Jahr den Fingerabdrucksensor auch der iPad-Familie spendieren.

ipad_air2_mockup7

Das abgebildete iPad Air 2 Mockup ist 1mm dünner als das bisherige iPad Air. Ob es sich hierbei allerdings um eine Ungenauigkeit beim Mockup handelt oder Apple das Gerät tatsächlich einen Hauch dünner designt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig scheint es, dass Apple das Kantendesign des iPad Air 2 anpasst und etwas abgerundeter gestaltet.

ipad_air2_mockup2

Interessanterweise fehlt beim iPad Air Mockup der Stummschalter bzw. die Rotationssperre an der Seite. Verzichtet Apple auf diesen und werden die Funktionen über die Software gesteuert? Zudem sind die Lautstärketasten leicht ins Gehäuse eingelassen. Auch bei den Lautsprecher-Aussparungen sowie bei der Kamera gibt es leichte optische Anpassungen.

ipad_air2_mockup5

Die Vorstellung des iPad Air 2 und Retina iPad mini 2 wird für Ende September / Anfang Oktober erwartet. Neben leichten optischen Anpassungen wird der Hersteller aus Cupertino Touch ID verbauen und auch unter der Haube die verbauten Komponenten aufwerten. (via)

Kategorie: iPad

Tags: ,

4 Kommentare

  • Benjamin

    Immer noch kein Blitz? :-\
    Und ich bin gespannt, was das mit dem Stummschalter auf sich hat.

    05. Jul 2014 | 11:20 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Vielleicht befindet sich hinter dem kleinen Loch ja ein Sensor…wenn man seinen Finger draufhält und gleichzeitig eine der Lautstärketasten drückt, wird auf Stumm geschaltet.

      05. Jul 2014 | 11:22 Uhr | Kommentieren
      • Alex

        Das wird wohl eher ein Mikrofon sein.

        06. Jul 2014 | 11:43 Uhr | Kommentieren
    • Walli

      Den Stummschalter braucht man ja nicht zwingend. Könnte man ja auch mit einem langen Druck auf den Volume-Down Button machen. Das würde platz sparen.

      07. Jul 2014 | 8:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen