Tim Cook und Eddy Cue: Teilnahme an Sun Valley Conference, Aufschlüsselung von Mitarbeitern angekündigt

| 22:04 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell findet die Sun Valley Conference in Idaho statt, an der seitens Apple Tim Cook und Eddy Cue teilnehmen. Diverse Fotos auf Twitter belegen dies. Genau wie in den vergangenen Jahren hat Apple somit hochrangige Mitarbeiter zur Konferenz geschickt. Zahlreiche Diskussionsrunden zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Politik und Medien stehen auf dem Veranstaltungsplan.

cook_cue_sun_valley

Gegenüber Medienvertretern gab Cook ein paar Informationen zu Protokoll. So äußerte er sich beispielsweise dazu, dass Apple zukünftig seine Mitarbeiter detaillierter aufschlüsseln wird. Wann dies allerdings genau passieren wird, ist unklar.

Was möchte Apple genauer aufschlüsseln? Der Hersteller aus Cupertino möchte einen Einblick geben, welche Mitarbeiter bei ihm beschäftigt sind und diese unter anderem nach dem Geschlecht und der Herkunft gliedern. Gut möglich, dass Apple auch noch in verschiedenen Abteilungen unterteilt und beispielsweise angibt, wieviele Frauen in den Retail Stores arbeiten. Bereits vor ein paar Wochen deutete sich an, dass Apple so verfahren wird. Facebook gibt diese Aufschlüsselung übrigens schon länger an.

Interessant ist auch der Kommentar von Cook zu einer Bloomberg Reporterin mit Samsung Smartphone. Ihr empfahl Cook, sich ein neues Smartphone anzuschaffen. @anoushasakoui gab allerdings zu verstehen, dass sie ebenso ein iPhone besitzt. Dann schob sie per Twitter nach, dass Tim Cook einer der nettesten Menschen ist, den sie je getroffen hat. Sie nahm es also mit Humor.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen