Charity Auktion: Mittagessen mit Eddy Cue und MacBook Air ersteigern

| 20:48 Uhr | 1 Kommentar

Sowohl im Mai 2013 als auch ein Jahr später im Mai 2014 startete Apple CEO Tim Cook eine Charity Aktion, bei dem jeweils ein Kaffee trinken und ein Mittagessen mit dem Apple Chef ersteigert werden konnte. Der Erlös floss einer wohltätigen Organisation zu. Knapp 1 Million Dollar (1x 330.001 Dollar und 1x 610.000 Dollar) konnten so eingenommen und an das RFK Center for Justice & Human Rights weitergeleitet werden.

eddy_cue_charity

Nachdem zweimal Tim Cook „versteigert“ wurde, ist nun Apples Senior Vice President Internet Software and Services Eddy Cue bei CharityBuzz an der Reihe. Derjenige, der bis zum kommenden Mittwoch das höchste Gebot abgibt, ersteigert ein Mittagessen mit Eddy Cue auf dem Apple Campus in Cupertino und erhält gleichzeitig ein 13“ MacBook Air. Der Erlös dieser Auktion geht an die National Association of Basketball Coaches Foundation.

Aktuell liegt das Höchstgebot bei 10.500 Dollar. Das erwartete Höchstgebot betrug 10.000 Dollar. Noch dauert die Aktion ein paar Stunden, so dass wir davon ausgehen, dass das Höchstgebot noch ein wenig hochgeschraubt wird. Wer von euch hat schon die Kreditkarte gezückt?

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Benjamin C.

    Noch ein wenig hochschraubt?

    Es ist momentan schon 4x so hoch also bei 40’000 Dollar…

    15. Jul 2014 | 8:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen