Allnet-Flat für 19,90 Euro: Sparhandy.de wird Mobilfunkprovider im Telekom-Netz

| 19:48 Uhr | 3 Kommentare

sparhandy_logo_612px

Seit Jahren bietet Sparhandy.de rund um die Uhr attraktive Handydeals an und offerierte SIM-only Tarife, Tarifkombinationen mit Smarpthones wie dem iPhone sowie Datentarife. Mit allen vier deutschen Mobilfunkanbietern (Deutsche Telekom, Vofadone, E-Plus und O2) kooperierte Sparhandy dabei. Dies bleibt auch zukünftig so.

Nun geht das Kölner Unternehmen einen Schritt weiter und wird selbst zum Mobilfunkprovider. In Kombination mit der Deutschen Telekom wird das Telekommunikationsunternehmen Sparhandy zum Provider und bietet erstmals eigene Mobilfunktarife an.

Endkunden werden dabei profitieren. Der deutschlandweit führende Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunk-Angebote bietet seinen Kunden Tarife unter dem Namen „Sparhandy Allnet-Flat“ in den Variaten S, M und L an. Diese könnt ihr, wie erwähnt als SIM-only (also ohne Endgerät) oder mit Top-Smartphone bestellen. Als Besonderheit erhalten die Kunden in der Variante S bereits ein Datenvolumen von 450 MB, bei M 700 MB und bei der Variante L sogar 1,5 GB. Darüber hinaus ermöglicht Sparhandy seinen Kunden eine freie Rufnummernwahl in verschiedenen Varianten. 

„Nach dem Aufstieg des 1. FC Köln in die erste Bundesliga ist damit auch die Sparhandy GmbH in die nächste Liga aufgestiegen. Wir sind sehr stolz, dass wir diesen Schritt in Partnerschaft mit der Deutsche Telekom AG gehen und unseren Kunden das beste Netz zu den besten Preisen bieten können“, sagt Wilke Stroman, Gründer und Geschäftsführer der Sparhandy GmbH.

Die Sim-only Tarife bewegen sich dabei preislich einen Hauch unter dem Niveau von Congstar, bei den Leistungen erhaltet ihr jedoch deutlich mehr Highspeed-Volumen als bei der Telekom-Tochter.

Die günstigste Allnet-Flat im D-Netz!

Sparhandy Allnet-Flat S SIM-Only

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • Daten-Flat (450MB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 19,90 Euro pro Monat

Sparhandy Allnet-Flat M SIM-Only

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • SMS-Flat
  • Daten-Flat (700MB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 24,90 Euro pro Monat

Sparhandy Allnet-Flat L SIM-Only

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • SMS-Flat
  • Daten-Flat (1,5GB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 29,90 Euro pro Monat

sparhandy_allnet_flat_mit_smartphone

Neben den SIM-only Tarifen könnt ihr euch auch für die Sparhandy Allnet-Flat auch mit Smartphone buchen.

Sparhandy Allnet-Flat S mit Smartphone

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • Daten-Flat (250MB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 24,90 Euro pro Monat

Sparhandy Allnet-Flat M mit Smartphone

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • SMS-Flat
  • Daten-Flat (500MB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 29,90 Euro pro Monat

Sparhandy Allnet-Flat L mit Smartphone

  • Telefon-Flat ins dt. Festnet
  • Telefon-Flat in alle dt Handynetze
  • SMS-Flat
  • Daten-Flat (1GB Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2MBit/s)
  • Telekom D1-Netz Qualität
  • 34,90 Euro pro Monat

Solltet ihr euch für die Variante mit Smartphone entscheiden, dann bietet euch Sparhandy eine breite Auswahl an Smartphones an. Sämtliche Flaggschiffe der Hersteller sind an Bord, so z.B. das iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 4S, HTC One M8, Samsung Galaxy S5, Sony Xperia Z2 etc. sind mit an Board. Der Endgerätepreis richtet sich jeweils nach dem von euch gewählten Tarif.

Einführungsangebot

Wie bereits erwähnt liegt der monatliche Preis bei der Sparhandy Allnet Flat mit Smarpthone 5 Euro über der Variante „sim-only“. Beim Einführungsangebot erhaltet ihr das Motorola Moto E mit Vertrag für 1 Euro und zahlt monatlich nur 19,90 Euro. Das Einführungsangebot für die Sparhandy Allnet-Flat ist nur wenige Tage gültig.

Hier geht es zur Sparhandy Allnet-Flat

3 Kommentare

  • Tristanx

    Also 7.2MBit/s sind nicht gerade flott

    17. Jul 2014 | 22:27 Uhr | Kommentieren
    • Jasper

      Für ein Smartphone reicht es zwei Mal!
      Auch wenn man einen Tarif mit HSDPA+ hätte – Man kommt im Endeffekt eh nur im Schnitt auf 1-2MBit!

      18. Jul 2014 | 7:10 Uhr | Kommentieren
  • moe

    interessanter wäre die frage, ob das LTE netz der telekom mitgenutzt werden kann.
    congstar hat das ja inzwischen gestrichen

    18. Jul 2014 | 20:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen