Ice Bucket Challenge: Phil Schiller fordert Tim Cook heraus

| 17:49 Uhr | 0 Kommentare

Neben der sogenannten Cold Water Challenge, die seit Wochen und Monaten durchs internet und die sozialen Portale schwappt, gesellt sich nun noch die Ice Bucket Challenge hinzu. Es geht um eine Eiswasser-Dusche und den guten Zweck. Immer mehr Stars, VIPs und bekannte Gesichter machen mit.

schiller_ice_bucket2

Das Ganze funktioniert wie folgt: Per Facebook oder Twitter wird man dazu aufgefordert, an der Ice Bucket Challenge mitzumachen. Anschließend hat der Herausgeforderte 24 Stunden Zeit, sich einen Eimer gefüllt mit Eiswasser über den Kopf zu schütten und dies entsprechend festzuhalten. Diejenigen, die nicht mitmachen wollen, werden aufgefordet eine Spende an die ALS Foundation zu entrichten. Amyotrophobe Lateralsklerose (ALS) ist eine Erkrankung des Nervensystems. Die ALS Foundation setzt sich für Heilungsmethoden zur Bekämpfung der Nervenkrankheit ein.

Am heutigen Tag haben unter anderem Facebook CEO Mark Zuckerberg und Phil Schiller (via Twitter) an der Ice Bucket Challenge teilgenommen. Interessanterweise hat Apples Marketing-Chef direkt seinen CEO herausgefordert. Wir sind gespannt, ob sich Tim Cook dieser Herausforderung stellt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen