iOS 8: Apple verbessert Problemberichterstattung der Karten-App

| 20:59 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet momentan daran, seine Karten-App zu verbessern und dieser neue Funktionen zu spendieren. Die App wurde zwar nicht explizit auf der letzten WWDC präsentiert, doch aktuelle Betaversionen von iOS 8 zeigen bereits erste Verbesserungen.

Konkret wurde z.B. das Feature zum Melden von Problemen neu gestaltet. Den Nutzern wird somit die Möglichkeit gegeben, sich aktiv an der Verbesserung der Anwendung zu beteiligen.

maps problem melden

Das Formular für die Problemmeldung fragt am Ende danach, ob man über den weiteren Ablauf des Bearbeitungsprozesses per Email informiert werden möchte. Wer sich als Nutzer also an der Bearbeitung beteiligt, indem er Inkorrektheiten der Kartendaten meldet, wird mit einer Rückmeldung belohnt, sobald Apple den jeweiligen Fehler beseitigt hat. Das mag durchaus den Anreiz erhöhen, sich an Apple Maps zu beteiligen – eine weitere Variante von Crowdsourcing.

Um Probleme mit Apples Kartendaten zu belegen, bietet die App die Option Fotos einzuspielen, die zuvor mit GPS-Daten markiert werden und so die korrekte Ortsbestimmung automatisieren, was den ganzen Vorgang bis hin zur abschließenden Email an den Nutzer beschleunigen dürfte.

maps problem melden mit foto

Die finale Version von iOS 8 wird für Mitte September erwartet. Wir gehen davon aus, dass diese am 17.09. und somit zwei Tage vor dem mutmaßlichen iPhone 6 Verkaufsstart erfolgen wird. Zunächst einmal dürfte allerdings das iPhone 6 am 09. September der Weltöffentlichkeit vorgestellt werden. Verschiedene Verbesserungen rund um die Karten-App in iOS sind bereits bekannt, so z.B. virtuelle Stadtrundflüge. Inwiefern es auch die Integration von öffentlichen Verkehrsmitteln in die App schafft, bleibt abzuwarten. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen