Apple startet Austauschprogramm für iPhone 5 Akku

| 9:12 Uhr | 2 Kommentare

In der Nacht zu heute hat Apple ein Austauschprogramm für den iPhone 5 Akku gestartet, da der Hersteller aus Cupertino festgestellt hat, dass sich bei einer kleinen Anzahl an iPhone 5 Geräten die Akkulebensdauer verkürzt hat oder dass die Geräte häufiger aufgeladen werden müssen. Es sind nicht alle iPhone 5 Modelle betroffen, sondern nur welche, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden und zusätzlich in einen bestimmten Seriennummernbereich fallen.

iphone5_2

Falls ihr der Meinung seid, dass euer iPhone 5 die genannten Symptome aufweist, dann können wir euch nur empfehlen die Apple Webseite für das Batterieaustauschprogramm für iPhone 5 aufzurufen und dort eure Seriennummer zu prüfen. Solltet ihr betroffen sein, dann tauscht euch Apple den iPhone 5 Akku kostenlos aus.

So erfolgt der Austausch

In den USA und China ist das Austauschprogramm bereits am gestrigen Tag angelaufen, in allen weiteren Ländern, somit auch in Deutschland, erfolgt der Startschuss am 29. August 2014. Solltet eure Seriennummer betroffen sein und euer Geräte die Symptome aufweisen, dann hab ihr mehrere Serviceoptionen für den Austausch der Batterie. Ihr kontaktiert einen autorisierten Apple Service Provider in eurer Nähe, ihr vereinbart einen Termin in einem der deutschen Apple Retail Stores oder ihr ruft beim technischen Support von Apple an.

Falls ihr der Meinung seid, dass ihr von dem Problem betroffen ward, und den Austausch des Akkus bereits vorgenommen habt, so könnt ihr euch an Apple wenden und eine Rückerstattung anfordern.

Hinweis

Durch dieses weltweite Programm von Apple verlängert sich die standardmäßige Garantieabdeckung des iPhone 5 nicht. Dieses Programm ist für betroffene iPhone 5-Batterien zwei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel oder bis zum 1. März 2015 gültig, je nachdem, welcher Zeitraum eine längere Gewährleistung bietet.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Steven Kirchner

    Ich habe ja auf jeden Fall Problem mit meinen Akku, die frisst ganz schnell weg und habe ja meine tragbares Akku dabei und um sie aufzuladen.

    23. Aug 2014 | 14:05 Uhr | Kommentieren
  • issn

    schön, dass es nach fast 2 Jahren auffällt!! ich bin so ein Glücklicher und musste schon 2x Akku tauschen lassen 🙁 gibt es die Kosten für die geleisteten Reparaturen zurück? Weiß man ob es am Iphone selbst liegt oder nur am verbauten Akku?

    27. Aug 2014 | 17:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen