iPhone Keynote: Drohne zeigt Flint Center und mysteriöses Gebäude

| 19:55 Uhr | 1 Kommentar

Die Tage sind gezählt. Am kommenden Dienstag lädt Apple zur Keynote nach Cupertino. Genauer gesagt lädt Apple ins Flint Center und wird dort über Neuheiten sprechen. Bereits vor ein paar Tagen deutete sich an, dass Apple ein eigens errichtete Gebäude für die iPhone Keynote nutzen wird. Mit einer Drohne sollte nun ein wenig Licht ins Dunkel gebracht werden.

flint_center_drone

Nachdem Apple seit Jahren nicht ins Flint Center geladen hat, ist es in diesem Jahr wieder soweit. Doch was führt der Hersteller aus Cupertino im Schilde. Sachin Patel hat eine Drohne zur Aufklärung in die Luft geschickt. Das gesamte Areal sollte aufgeklärt werden, um näher in Erfahrung zu bringen, was Apple für ein Gebäude errichtet.

Unmittelbar vor dem eigentlichen Flint Center hat Apple ein zweites, etwas flacheres Gebäude errichtet. Der gesamte Gebäudekomplex ist mit einem weißen Schleier versehen. Der eigentliche Sinn bleibt jedoch weiterhin ungeklärt.

Auf den ersten Fotos des Flint Centers, die kurz nach der Einladung zur iPhone 6 Keynote aufgetaucht waren, schien es, als ob Apple das eigentliche Flint Center seitlich erweitert. Die neuen Bilder bzw. das Video zeigen jedoch, dass Apple ein komplett separates Gebäude errichtet.

Es ist wirklich ungewöhnlich, was Apple im Bereich des Flint Centers veranstaltet. Wozu dient das Gebäude? Es gibt Spekulationen, dass Apple eine Wohnung aufbaut, um HomeKit zu veranschaulichen, eine andere Theorie besagt, dass Apple eine Sporthalle zur Demonstration der iWatch-Möglichkeiten im Fitnessbereich aufbaut. (via 1, 2)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Dominik

    Hmmm… ich glaube eher dass es sich einfach um eine „Halle“ handelt in der die Besucher die neuen Produkte testen und anschauen können. Dieses Vorgehen ist in der Branche gar nicht so ungewöhnlich. So wurden z.B schon riesige Zelte für diesen Zweck erbaut.

    07. Sep 2014 | 23:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen