Apple beantragt „Apple Watch“ Markenrechte in Europa

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

apple_Watch_marke_europa

Monatelang geisterte die Apple Uhr als iWatch durch die Gerüchteküche. Apple hatte bereits Markenrechte in unterschiedlichen Ländern angemeldet, doch schlussendlich kam es dann doch anders. Vergangenen Dienstag stellte Apple die Apple Watch vor. Ehrlicherweise tun wir uns mit dem Namen noch etwas schwer. iWatch hat sich in den letzten Wochen im Kopf verfestigt und geht leicht über die Lippen. Entschuldigt, wenn uns zukünftig, dass ein oder andere mal noch „iWatch“ über die Lippen kommt.

Apple Watch als Marke in Europa angemeldet

Wie die Kollegen von PatentlyApple berichten, hat Apple nun die passenden Markenrecht für den Begriff „Apple Watch“ in Europa beantragt. Insgesamt sechs Anträge hat Apple gestellt. Vier der beantragten Marken enthalten das Apple Logo vor dem Wort Watch und die restlichen beiden Marken hat Apple für die Phrase „Apple Watch“ beantragt. Für alle sechs Marken sieht Apple elf unterschiedliche Schutzklassen vor. Die Apple Watch Marke umfasst unter anderem Finanz-Transaktionen, Fitness und Wellness-Sensoren und vieles mehr. Interessanterweise stellte Apple die Markenrechtsanträge am 09. September 2014 und somit am Tag der Keynote.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen