iCloud Speicherpläne: Apple passt Bestandskunden an, Rückerstattungen erfolgen

| 13:44 Uhr | 0 Kommentare

Die neuen iCloud-Speicherpläne lassen sich mittlerweile buchen. Apple hat den maximalen Speicherplatz auf 1TB erhöht und die Preise deutlich gesenkt. Dieser Tage verschickt der Hersteller aus Cupertino Mails an iCloud-Bestandskunden und informiert diese, wie der Übergang vom jetzigen Speicherplan zu den kommenden Speicherplätzen verläuft.

iCloud Symbol

Kurz zusammengefasst: Apple stellt automatisch auf die günstigeren Pläne um und überweist eine anteilsmäßige Rückerstattung in Abhängigkeit von eurem alten Speicherplan, sowie der Restlaufzeit.

Etwas länger formuliert Apple unter anderemwie folgt:

Hallo XXX,

Wir haben kürzlich neue, preisgünstigere iCloud-Speicherpläne angekündigt. Als Dank für Ihr derzeitiges Abonnement eines iCloud-Speicherplans haben wir einen Upgrade des Speicherplans durchgeführt. Außerdem werden Sie aufgrund des reduzierten Planpreises eine Rückerstattung erhalten.

Ihr Plan wurde von einem Gesamtspeicher von 25 GB für 32,00 € pro Jahr auf 25 GB für nur 11,99 € pro Jahr aktualisiert. Aufgrund der Preissenkung und der verbleibenden Monate Ihres Abonnements erhalten Sie eine anteilsmäßige Rückerstattung in Höhe von 1,21 €. Am 1. Oktober 2014 wird dieser 25 GB‑Plan automatisch verlängert und Sie werden mit 11,99 € belastet.

Wir haben unsere Speicherpläne aktualisiert, damit Sie unsere neuen iCloud-Funktionen voll ausnutzen können; z. B. können Sie in iCloud Drive alle Arten von Dateien von all Ihren Geräten aus speichern und auf sie zugreifen. Alle von Ihnen vorgenommen Änderungen werden automatisch aktualisiert. Sie haben also immer auf die aktuellste Version all Ihrer Dokumente Zugriff.

Sollten Sie mehr Speicher benötigen, können Sie jederzeit in den iCloud-Einstellungen einen anderen Plan auswählen, ganz einfach von Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder PC.

Ihr iCloud-Team

HINWEIS: Dieser jährlich ausgepreiste Speicherplan steht nur derzeitigen Abonnenten von iCloud-Speicherplänen zur Verfügung. Sie können Ihren Plan von Ihrem Gerät aus jederzeit stornieren oder herunterstufen. Wenn Sie zu einem unserer neuen Pläne wechseln, können Sie nicht mehr zu diesem jährlichen Plan zurückwechseln. Sie können Apple innerhalb von 15 Tagen nach einem Upgrade hinsichtlich einer Rückerstattung kontaktieren. Teilrückerstattungen sind verfügbar, wo gesetzlich vorgeschrieben.

(Danke Konstantin)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen