iPhone 6 bei der Telekom, Vodafone oder o2 kaufen

| 9:22 Uhr | 10 Kommentare

iPhone 6 & iPhone 6 Plus lassen sich ab sofort bei der Deutschen Telekom, Vodafone und o2 vorbestellen. Genauer gesagt nehmen die drei Mobilfunkanbieter seit gestern Bestellungen für das iPhone 6 mit Vertrag an. Viele Bestellungen wurden seitdem aufgegeben und es zeichnet sich ab, dass die iPhone 6 Nachfrage riesig ist. Augenscheinlich hat Apple die Zeichen der Zeit erkannt und passenderweise ein größeres iPhone 6 auf den Markt gebracht. Gleichzeitig wurde das beliebte 4“ iPhone 5S im Portfolio belassen und im Preis gesenkt.

iphone_6_iphone_6_plus1

Der ein oder andere Nutzer steht vielleicht noch vor der Entscheidung, bei welchem Mobilfunkanbieter er sein iPhone 6 mit Allnet-Flat bestellen soll. Wir bringen euch auf Ballhöhe und zeigen euch, wo ihr das iPhone 6 & iPhone 6 Plus bei der Telekom (T-Mobile), Vodafone und o2 bestellen könnt.

iPhone 6 & iPhone 6 Plus bei der Telekom vorbestellen

Natürlich lässt sich das neue iPhone 6 bei der Deutschen Telekom vorbestellen. Seit gestern morgen könnt ihr auf den Bestellbutton drücken und das iPhone 6 in Auftrag geben. Die Telekom hat vor wenigen Tagen neue Magenta Mobil Tarife vorgestellt und genau mit diesen bietet sie das neue iPhone 6 an. Ihr entscheidet ihr zwischen dem Magenta Mobil S, Magenta Mobil M, Magenta Mobil L und Magenta Mobil L Plus. Bei allen Tarifen ist eine Allnet-Flat an Bord. Die Unterschiede liegen im Highspeed-Volumen, in der Downloadgeschwindigkeit und in weiteren Zusatzleistungen.

Vodafone: iPhone 6 (Plus) vorbestellen

Seit gestern morgen lässt sich das neue iPhone 6 ebenso bei Vodafone vorbestellen. Das Düsseldorfer Unternehmen kombiniert das neue Apple Smartphone in erster Linie mit seinen Vodafone Red-Tarifen. In allen Red Tarifen ist eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat und eine Datenflat an Bord. Die unterschiede der Tarife liegen im inkludierten highspeed-Volumen und in weiteren Tarifoptionen.

iPhone 6 (Plus) bei o2 vorbestellen

o2 empfiehlt in Verbindung mit einer iPhone 6 Vorbestellung seine o2 All-In Tarife. Euch steht der o2 Blue All-In S, Blue All-In M, Blue All-In L und Blue All-In XL zur Auswahl. Alle Tarife beinhalten eine Telefon-Flat in alle Netze, eine SMS-Flat und eine Datenflat. Die Unterschiede liegen ebenso im Highspeed-Volumen, in der Downloadgeschwindigkeit und in verschiedenen inkludierten Tarifoptionen (z.B. Multi-SIM).

Kategorie: iPhone

Tags:

10 Kommentare

  • Bk

    Ich empfehle o2

    13. Sep 2014 | 11:45 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      *ironie on* wegen der brillianten netzabdeckung oder wegen des außergewöhnlichen Service? *ironie off*

      13. Sep 2014 | 13:09 Uhr | Kommentieren
    • Gerhard Uhlhorn

      Ich empfehle O₂ nicht!

      16. Sep 2014 | 21:54 Uhr | Kommentieren
  • Bk

    Ich bin schon bewusst das man über o2 und die Verbringung nicht immer was gute hört. Aber hier in Herne haben die eine sehr gute Netzabdeckung.
    Was bei telekom und d2 nicht der Fall ist..
    Und eine gute Kundenbetreuung ist auch vorhanden.
    Wenn man sich die Studenten tariere anschaut mit LTE gibt bei der Konkurrent für die Angebotenen Preise glaube ich nichts besseres zu finden…

    13. Sep 2014 | 14:37 Uhr | Kommentieren
  • Bara

    Das beste Netz hat immer noch die telekom. Wer auf vodafones „Wir investieren 4 Milliarden in unser netzt“ reinfällt, selber schuld. Die telekom investiert 30 😉
    außerdem geht Apple Pay nur bei der telekom. Ich bin da seit dem iPhone und werde da bleiben. Bin 100% zufrieden. Aber es steht ja jedem frei zu wählen 🙂

    14. Sep 2014 | 8:27 Uhr | Kommentieren
    • Walli

      „außerdem geht Apple Pay nur bei der telekom“
      .
      Wo hast du denn das gelesen? Apple Pay wird es zunächst nur in den USA geben und hat auch nichts mit dem Provider zu tun.

      14. Sep 2014 | 12:28 Uhr | Kommentieren
  • Bk

    Ja da hast du im normalem fall recht zu 100% aber es gibt gebiete wo die Leistung noch fehlt

    14. Sep 2014 | 11:36 Uhr | Kommentieren
  • Gerhard Uhlhorn

    Bei O₂ kann man ein iPhone auch ganz ohne Vertrag in Raten kaufen und dann mit dem Telefon z.B. zu einem anderen Provider gehen. Das iPhone ist ohne SIM- ind Net-Lock, also genau so, als hätte man es bei Apple gekauft. Es ist einfach nur ein Ratenzahlungsvertrag.

    16. Sep 2014 | 21:57 Uhr | Kommentieren
  • Vukadonis

    Kann eigentlich jemand anhand der DHL express Trackingnr. das Paket verfolgen?
    Bei mir kommt immer Fehler, das es keine Sendung mit der Nummer gibt.

    18. Sep 2014 | 12:38 Uhr | Kommentieren
  • Okan

    Werden die vorbestellten Geräte bei vodafone denn heute auch verschickt???
    Habe auch schon ne nummer bei dhl express aber die haben gesagt das es noch nicht an dhl übergeben wurde

    18. Sep 2014 | 16:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen