iPhone Verkaufserfolg USA: Apple gewinnt Marktanteile in Q2 2014

| 7:42 Uhr | 0 Kommentare

Apple kann noch vor der Markteinführung des iPhone 6 seinen Anteil am US-amerikanischen Smartphonemarkt ausbauen. Damit hält Cupertino auch im zweiten Quartal 2014 den ersten Platz.

comscore_jul14_trend

Nach einer aktuellen Analyse der Marktforschungsagentur ComScore erreicht Apples iPhone in den USA einen Anteil von 42,4 Prozent am gesamten Smartphonemarkt. Damit legte der Konzern um ein Prozent im Vergleich zum ersten Quartal zu.

topsmartphoneoems

Den zweiten Platz belegt unverändert Samsung, das seinen Anteil ebenfalls ausbauen konnte. Im Vorquartal lagen Samsungs Smartphones noch bei 27,7 Prozent, nun klettern sie auf 28,4 Prozentpunkte.

Dieser Erfolg ging zu Lasten von LG, Motorola und HTC, die Einbußen zu verzeichnen hatten. LG liegt mittlerweile bei 6,4 Prozent Marktanteil, Motorola bei 5,7 und HTC bei 4,7 Prozent.

In Bezug auf die Top-Anbieter von Betriebssystemen liegt iOS weiterhin auf dem zweiten Platz mit seinen 42,4 Prozent, während Android nach einem leichten Rückgang um ein Prozent noch immer die Mehrheit des Marktes mit 51,5 Prozent Anteil einnimmt.

smartphoneplatforms

Daran schließen sich Microsoft mit 3,6 Prozent, BlackBerry mit 2,3 und Symbian mit 0,1 Prozent an. Microsoft konnte ein leichtes Plus von 0,3 Prozent erreichen, BlackBerry und Symbian verloren erneut. Damit setzt sich der Trend vom Vorquartal weiter fort.

Die ComScore-Statistik beruht auf einer Online-Auszählung. Damit werden die tatsächlichen Nutzer erfasst, nicht die Zahl der Geräte, die im Erhebungszeitraum verkauft oder ausgeliefert wurden. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen