Zu welcher Uhrzeit wird iOS 8 veröffentlicht?

| 18:45 Uhr | 24 Kommentare

Wann erscheint iOS 8? Um wieviel Uhr gibt Apple den iOS 8 Download frei? Zu welcher Uhrzeit wird iOS 8 veröffentlicht? Diese oder ähnliche Fragen erreichen uns seit wenigen Tagen. Unser E-Mail Postfach ist gut gefüllt und auch über Facebook erreichen uns entsprechende Anfragen. Unsere Antwort? Wir wissen es nicht, aber…

Um wieviel Uhr wird iOS 8 veröffentlich?

Apple macht zwar aus vielen Dingen ein Geheimnis, gleichzeitig ist der Hersteller aus Cupertino auch ein Gewohnheitstier. Wir blicken auf die vergangenen Jahre. Schon vor der iPhone 6 Keynote vermuteten wir, dass Apple die finale Version von iOS am 17.09. freigeben wird. Mittlerweile wissen wir, dass wir mit dieser Vermutung richtig lagen. Wir hatten allerdings kein Insiderwissen, sondern haben uns an den letzten Jahren orientiert.

ios8

In den letzten Jahren hat Apple am Freitag der Folgewoche zur iPhone-Keynote den Verkauf der neuen Geräte gestartet. Jeweils zwei Tage zuvor gab Apple die jeweils neue iOS-Version zum Download frei. In diesem Jahr führte diese Überlegung zum 17. September.

Blick man nun abermals auf die letzten Jahre, so kommt man auch zur möglichen Uhrzeit der iOS 8 Download-Freigabe. Blickt man auf die letzten Jahre, so wurden große iOS-Update immer rund um 19:00 Uhr veröffentlich. Von daher können wir uns gut vorstellen, dass es auch in diesem bei bei iOS 8 wieder sein wird. Wir können euch nur empfehlen, rund um 19:00 Uhr regelmäßig nach neuen iOS-Versionen (iOS-Gerät -> Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualsierung) Ausschau zu halten.

Mit diesen Geräten ist iOS 8 kompatiblel

iOS 8 Kompatibiltät

Kurz noch ein Hinweis zur iOS 8 Kompatibilität. Natürlich müsst nur auf neue Updates prüfen, wenn euer iOS-Gerät auch für das iOS 8 Update vorgesehen ist. Apple nennt folgende Geräte, die kompatibel sind: iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, iPhone 4S, iPad Air, iPad 4, iPad 3, iPad 3, Retina iPad mini, iPad mini und iPod touch 5G.

Kategorie: iPhone

Tags:

24 Kommentare

  • itom

    ja genau klickt so um 7 alle mal nach dem update ,dann gehts auch schneller,aber bitte nicht alle und jeder nur 50x,damit nicht alles blockiert ist 😉

    16. Sep 2014 | 19:06 Uhr | Kommentieren
  • Ferhat

    gg 19 Uhr

    16. Sep 2014 | 19:13 Uhr | Kommentieren
  • iOS7

    Kann man auch nach morgen noch irgendwienauf die iOS7-Folgeversionen updaten?
    Mein iPhone 4s ist aktuell noch auf 7.1.0
    Aktuellste Version ist ja 7.1.2. die mir bei der Softwareaktualisierung auch vorgeschlagen wird.
    Aber ab morgen wird mir dann dort ja wahrscheinlich schon iOS 8.0 vorgeschlagen.
    Wenn ich das Update aber nicht direkt will und noch ne Weile auf iOS7 bleiben will, aber irgendwann nach der iOS8-Veröffentlichung auf iOS7.1.2 will, geht das dann noch irgendwie?

    Danke für eure Hilfe!

    16. Sep 2014 | 20:03 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Schätz mal das geht nicht, aber warum warten? Soweit ich weiß ist in 7.1.0 noch die SSL-Lücke, das ist schon ganz schön gewaltig sicherheitsrelevant oO

      16. Sep 2014 | 20:15 Uhr | Kommentieren
  • Eddi

    Und als erste Amtshandlung wird Swiftkey installiert, egal was es kostet 🙂 Endlich wieder so schnell schreiben wie auf dem Androiden auf dem winzigen Display 😀

    16. Sep 2014 | 20:09 Uhr | Kommentieren
  • FAROCK

    So bald iOS 8 angeboten wird gibt es kein zuruck mehr auf 7.1.2

    16. Sep 2014 | 20:20 Uhr | Kommentieren
  • Apfel

    Zurück ist die falsche Richtung.

    16. Sep 2014 | 20:42 Uhr | Kommentieren
  • Hund

    Hi
    Wenn du iios 71.2 haben willst lade es doch heute runter oder morgen bevor ios 8 angebotsn wird ?!?!!
    Ob ios 7.1 oder ios7.1.2 macht null unterschied !! Ios 8iyt ein schönes system weil mann mit dsm ipad sms,telformiren kann via datentarief ;):):)

    16. Sep 2014 | 22:22 Uhr | Kommentieren
    • wad

      So viele Fehler in einem Satz – das ist schon eine Kunst.

      17. Sep 2014 | 18:55 Uhr | Kommentieren
  • Marcus

    Ey …. echt jetzt … Jungens & Mädchen’s wann lernt ihr es endlich???

    NIEMALS führt man ein Upgrade über OTA (Over the Air) durch !!!

    ps. Updates sind eine Sache, aber nen Upgrade über OTA is nen absolutes NO-GO !!!

    Da könnt ich jedes mal kotzen wen ich so eine Empfehlung lese.

    Grundsätzlich gilt, mach ein Backup und upgrade via iTunes (egal ob ein Upgrade über OTA angeboten wird oder nicht). Es werden morgen sämtliche Knotenpunkte weltweit zusammenbrechen wie jedes Jahr. Und jedes mal fallen die gleiche Leute in die gleiche Falle weil so ein Blödsinn verbreitet wird. -.-

    Geht mal gar nicht sowas.

    16. Sep 2014 | 22:30 Uhr | Kommentieren
    • Tacki

      Da hast du dich ein wenig verrannt, was machen denn mit den Leuten, die keinen PC mehr haben? Dafür ist die Möglichkeit OTA zu aktualisieren nämlich eingeführt worden! Backup in der iCloud und los kann’s gehen.
      Deine Empfehlung sollte vielmehr so aus sehen, dass die Leute die OTA aktualisieren wollen (müssen), besser ein bis zwei Tage warten, da sonst der Prozess ins Stocken kommen könnte bzw. wegen der überlasteten Server gar ganz abbricht.
      Niemals, Entschuldigung: NIEMALS ist ein Wort, das an anderen Stellen besser eingesetzt werden kann.

      17. Sep 2014 | 8:22 Uhr | Kommentieren
    • Teddy

      Öh, ich führe schon seit Jahren Upgrades (!) über OTA durch und hatte nie Probleme.
      Höchstens mal, dass der Akku nach einigen Wochen plötzlich schneller ging, aber ein Zurücksetzen der Einstellungen hat geholfen. 🙂

      17. Sep 2014 | 18:28 Uhr | Kommentieren
  • Han Solo

    au au au… wieder ein in Gottes Gnaden ernannter Profi

    17. Sep 2014 | 7:45 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Hab da mal ne Frage!
    Werde nachher 2 IPhones und nen iPad Air aktualisieren und habe keine Lust das neue iOS zwei Mal zu laden. Kennt ihr nen Trick, mit dem ich den ersten Download auch für das zweite Handy benutzen kann? Muss ja nicht mehr Traffic produzieren als nötig. Das iPad braucht ja wahrscheinlich nen anderes Datenpaket, daher wird es dabei auf nen eigenen Download hinauslaufen.
    Vielen Dank schon mal!

    17. Sep 2014 | 13:55 Uhr | Kommentieren
    • Markus

      Also du könntest das gesamte iOS am PC herunterladen und dann für beide verwenden aber da erzeugst du auch ganz schön Traffic. ( wahrscheinlich mehr als mit 2 OTA Updates … )

      17. Sep 2014 | 14:18 Uhr | Kommentieren
      • Chris

        Vielen Dank für die Antwort.
        Ich habe vor die beiden Handys über meinen Mac mit iOS 8 zu versorgen. Daher meine Frage. Warst du nicht eben noch gegen OTA? 😉

        17. Sep 2014 | 14:23 Uhr | Kommentieren
        • Markus

          Ich bin ein anderer als der oben.
          Ich finde die OTA Funktion sehr praktisch, jedoch werde ich auch per PC aktualisieren ( wegen Jailbreak )

          17. Sep 2014 | 15:52 Uhr | Kommentieren
      • Sven77

        Das stimmt nicht. Jedes iOS-Gerät hat seine eigene iOS 8 Firmwaredatei.

        17. Sep 2014 | 14:50 Uhr | Kommentieren
        • Markus

          Stimmt nicht, dann würden Seiten wie Felixbruns ja gar nicht funktionieren.

          17. Sep 2014 | 15:49 Uhr | Kommentieren
          • Fillip

            Doch stimmt schon ein wenig, denn iPhone und iPad haben etwas unterschiedliche iOS. Musst du beim Download drauf achten.

            17. Sep 2014 | 18:28 Uhr |
  • Dennis K.

    Wenn die iOS 8 Version heute Abend eine andere Build-Nummer bekommt als die Golden Master, wird dann ganz normal ein OTA-Update angezeigt?
    Hab die Golden Master auf meinem iPad 4 und iPhone 5S installiert…

    17. Sep 2014 | 17:56 Uhr | Kommentieren
    • Mav

      das würde mich auch interessieren

      17. Sep 2014 | 18:36 Uhr | Kommentieren
      • Dennis K.

        gleiche Build-Nummer….

        17. Sep 2014 | 19:07 Uhr | Kommentieren
  • weberse

    Sever scheint komplett überlastet zu sein.
    Seit nunmehr 20 min steht bei mir nur „Akualiesierung angefordert…“

    Bin gespannt ob´s wärend des CL Spiels heut noch was wird.

    17. Sep 2014 | 20:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen