iWork für iOS: Update bringt iOS 8 und iCloud Drive Kompatibilität

| 6:44 Uhr | 0 Kommentare

Weiter geht es mit den Updates auf den Apple Servern. Auf iOS 8, OS X 10.9.5 und diverse App-Updates folgen weiteren Aktualisierungen. Apple stellt nicht nur ein neues mobiles Betriebssystem bereit, sondern sorgt auch mit verschiedene App-Updates dafür, dass die Applikationen kompatiblen sind.

iwork_ios

Nun liegen Updates für iWork für iOS, sprich für Numbers, Pages und Keynote, zum Download bereit. Alle Drei Apps liegen nun in Version 2.4.2 vor. Bei allen Apps heißt es in den Release-Notes:

  • Unterstützung für iOS 8
  • 
iCloud Drive-Kompatibilität
  • 
Stabilitätsverbesserungen und Problemkorrekturen

Zum Thema iCloud Drive hatten wir uns bereits gestern zu Wort gemeldet. Apple führt mit iOS 8 und OS X Yosemite unter anderem iCloud Drive ein. Bei iCloud Drive handelt es sich um eine Online-Festplatte, die ihr individuell nutzen könnt. Gleichzeitig setzen Applikationen auf iCloud Drive, um Daten und Dokumente zu speichern und zu synchronisieren. Solange Apple noch nicht OS X Yosemite freigegeben hat und ihr iOS 8 und iCloud Drive nutzt, werden keine Daten zwischen dem Mac und iOS-Geräten synchronisiert. Lest euch den Hinweis während der IOS 8 Installation durhc.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.