iPhone 6 Kamera im Vergleich mit allen Vorgängern

| 12:44 Uhr | 5 Kommentare

iPhone 6 Kamera im Vergleich zu allen Vorgänger-iPhones. Jahr für Jahr verbessert Apple das Kamerasystem der jeweils neu vorgestellten iPhone-Generation. Seit dem Original iPhone im Jahr 2007 sind so bereits etliche Verbesserungen in das Kamerasystem eingeflossen. Höhere Auflösung, neuer Sensor, neue Optik, Bildstabilisierung, neuer Prozessor und vieles mehr. Auch beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus hat Apple das Kamerasystem erneut weiterentwickelt und ein paar nützliche Features hinzugefügt.

iphone6_kameravergleich1

iPhone 6 Kameravergleich

So könnt ihr beispielsweise 1080p Aufnahmen mit 60 Bildern pro Sekunde fertigen, bei den Zeitlupenvideos könnt ihr neuerdings auf 240fps (anstatt 120fps) setzen, Apple setzt auf einen neuen Bildsensor, Focus Pixels und weitere Verbesserungen. Doch wie wirken sich die Veränderungen in den Fotoaufnahmen aus?

Die Entwickler der Camera-App „Camera+“ haben die iPhone 6 Kamera in ihrem Blog gegen ihre Pendants in den Vorgänger-iPhones antreten lassen. Somit treten das iPhone 2G, iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5 und iPhone 5S gegen das iPhone 6 an. Verschiedene Aufnahmen (Macro, Gegenlicht, Tageslicht, Portrait, Sonnenuntergang) mussten herhalten.

iphone6_kameravergleich2

Alles in Allem kommen die Entwickler zu dem Schluss, dass Apple beim iPhone 6 einen großen Sprung bei der Kamera nach vorne gemacht hat. Die Kamera ist schneller einsatzklar, es ist leichter zu Fokussieren, die Fotos, die mit der iPhone 6 Kamera aufgenommen wurden, zeigen mehr Details und bei schlechten Lichtverhältnissen zeigt die iPhone 6 Kamera signifikante Verbesserungen.

Kategorie: iPhone

Tags:

5 Kommentare

  • Ray

    Das Anzeigen der vollen Bildgröße funktioniert ja wie immer prächtig… Wer soll da ordentlich was drauf erkennen?

    24. Sep 2014 | 12:56 Uhr | Kommentieren
  • Jupp

    Also ich finde:

    1. hätte man das iPhone 6 Plus dazu nehmen sollen, wegen dem optischen Bildstabilisator,
    vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen.

    2. Danke Ray, wie soll man auf den kleinen Ausschnitten was erkennen,
    grade da wo nur dunkle Haare zu sehen sind.

    doof =(

    24. Sep 2014 | 13:22 Uhr | Kommentieren
    • Sven77

      Leute, dafür ist doch die original Quelle im Artikel extra verlinkt. Da könnt ihr euch alle Beispielfotos im Detail angucken.

      24. Sep 2014 | 13:50 Uhr | Kommentieren
  • Domayoyoyo

    signifikante verbesserungen? ….Nein sicher nicht! Im Rauschverhalten gibt es kaum Verbesserungen zum Vorgängermodell. Mir fallen Sie jedenfalls nicht auf ….das eine Kamera 240fps in richtig mieser 720p Quali abspielen kann ist auch kein Quantensprung…vergleicht doch mal die Detailtreue zwischen 120fps und 240fps videos…da ist eine signifikante Verschlechterung zu sehen.

    24. Sep 2014 | 14:49 Uhr | Kommentieren
  • Apfelvideo

    Entweder liegt es an einem individuellen Defekt der i6-Kamera, aber die i6 weist im Gegensatz zu Videoaufnahmen (1920×1080) zum i4S unerwartet mitunter starkes Bildrauschen auf.
    Sehr gravierend und besonders auffällig macht sich das im Dunkelrauschbereich des i6 bemerkbar.
    Dies ist kein subjektiver Eindruck, da mir eigenes und vielfaches Vergleichsmaterial beider Geräte vorliegen.
    Die i6 löst in der Schärfe zwar besser auf als die i4S, aber es macht sich das Bildrauschen (insbesondere im dunklen Bereich) auch mitunter stark bemerkbar.
    Mir sind persönlich die deutlich glatteren Aufnahmen des i4S lieber, da manche Aufnahmen des i6 so aussehen, als würde ein minderwertiges 720p-Video lediglich in der Auflösung gestretcht (cropping) werden.
    Ich habe fast die Befürchtung, das es sich dabei nicht um ein Defekt handelt und die Kamera des i6 eher ein qualitativer Rückschritt ist.

    26. Sep 2014 | 20:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen