US iTunes Store: Apple sammelt Spenden im Kampf gegen den Krebs

| 15:01 Uhr | 0 Kommentare

Immer mal wieder hat Apple in der Vergangenheit eine Sonderseite im iTunes Store geschaltet, um für Opfer verschiedener Katastrophe oder zu sonstigen besonderen Ereignissen Spenden zu sammeln. Wenn wir uns richtig erinnern, schaltete Apple die iTunes Spendenseite zuletzt im November 2013 für die Taifun-Opfer auf den Philippinen. Am heutigen Tag hat Apple erneut eine Spendenseite im US iTunes Store eingerichtet.

city_hope_spenden

Anwender haben die Möglichkeit, für das City of Hope Medical Center zu spenden, eine nicht auf Profit ausgerichtete Einrichtung, die sich den Kampf gegen den Krebs, die Erforschung von Diabetis und weiterer Krankheiten auf die Fahne geschrieben hat.

Die Spendenseite kann über iTunes am Mac oder PC sowie über die zugehörigen iTunes- und App Store Apps erreicht werden. Anwender haben die Möglichkeit 5 Dollar, 10 Dollar, 25 Dollar, 50 Dollar, 100 Dollar oder 200 Dollar zu spenden. Apple wird die Spendensumme zu 100 Prozent an City to Hope weiterreichen. Abgerechnet wird über ds iTunes Konto der jeweiligen Nuter.

Weltweit blickt Apple auf mehr als 800 Millionen iTunes Konten, die größtenteils mit einer Kreditkarte verknüpft sind. Mit der Spendenseite erhofft sich Apple, dass ein bechtlicher Betrag im Kampf gegen den Krebs und weiterer Krankheiten zusammen kommt. (via)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen