Jony Ive im Vogue Interview: Apple Watch, Steve Jobs und mehr

| 19:22 Uhr | 0 Kommentare

Apples Design-Chef Jony Ive war maßgeblich an der Entwicklung der Apple Watch beteiligt. Nachdem die Apple Uhr vor etwas über drei Wochen erstmals der Weltöffentlichkeit im Rahmen eines Special Events vorgestellt wurde, war sie in dieser Woche im Rahmen der Pariser Fashion Show präsent. Apple und die Boutique Colette kooperierten und zeigten die Apple Watch der Öffentlichkeit. Jony Ive war eigens für das Event nach Paris gereist.

Robert Sullivan, Journalist beim Magazin Vogue, hat eine Art Lebenslauf zu Jony Ive erstellt und in diesem Rahmen ein ausführliches Interview mit dem Apple Design-Chef geführt. In dem Bericht wird aufgeführt, wie Jony Ive von einem kleinen Londoner Design-Studio zu einem der bekanntesten Designer aufgestigen ist. Es heißt, dass es beim ersten Treffen mit Steve Jobs „Klick“ gemacht habe. Besonders ergreifend war war für ihn somit der Tod eines seiner engsten Freunde.

Photographed by David Sims, Vogue

Photographed by David Sims, Vogue

Während seiner Zeit bei Apple war Ive für verschiedene Produkte mitverantwortlich: iPhone, iPad, MacBook Pro und nun eben auch für die Apple Watch. Schon Wochen vor der Präsentation der Apple Watch erhielt Robert Sullivan die Möglichkeit, sich die Apple Watch näher zu betrachten. Er beschreibt das Ganze wie einen Hochsicherheitstrakt, in den er zur Ansicht der Apple Watch geführt wurde.

Drei Jahre, so Ive, habe er an der Apple Watch gearbeitet. Natürlich spricht er nur in den höchsten Tönen von seinem „persönlichsten“ Produkt. Das iPhone habe ein Stück weit die Uhr überflüssig gemacht und mit der Apple Watch soll die Balance wieder ein Stück weit korrigiert werden.

Während der Entwicklung habe Apple großen Wert auf die einfache Handhabung der Apple Watch gelegt. Pures Design und einfache Bedienung. Das Vogue Interview mit Jony Ive ist es in jedem Fall wert, mal quer gelesen zu werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen