Apple Store App: Update bringt iPhone 6 & iPhone 6 Plus Unterstützung

| 6:34 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem wir euch am gestrigen Abend mit zwei Tipps aus dem App Store in die Nacht entlassen haben, starten wir am heutigen Donnerstag ebenso mit einem Blick in den App Store. Knapp zwei Wochen, nachdem Apple das iPhone 6 & iPhone 6 Plus in den Handel gebracht hat, aktualisiert Apple seine Apple Store App.

 

apple_store_app301

Nicht nur externe Entwickler sorgen dafür, dass ihre Apps für iPhone 6 (Plus) und iOS 8 angepasst werden, auch Apple aktualisiert fleißig. In der Nacht zu heute hat Apple seiner Apple Store App ein Update verpasst. Diese kann ab sofort in Programmversion 3.0.1 aus dem App Store geladen werden.

Neben Verbesserungen bei der iOS 8 Kompatibilität hat Apple auch den iPhone 6 & iPhone 6 Plus Support implementiert. Die App sieht nun auf den größeren Displays deutlich schärfer aus. Die Apple Store App ist 25MB groß, liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor und verlangt nach iOS 7.0 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • Elv

    Die Apple-Store APP ist seit Wochen im Popo! Auf meinem 4s will diese nicht mehr starten und verlangt ein Update. Das Update verlangt aber iOS 7. Das will ich aber nicht, weil Apple alle Hörbuchfunktionen in der Musik App kaputt gemacht hat und nach einem Jahr immer noch nicht auf die Mängel reagiert.

    02. Okt 2014 | 8:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen