Apple Stores zukünftig mit Support für Beats Kopfhörer und Lautsprecher

| 20:01 Uhr | 0 Kommentare

Die Tatsache, dass Apple Beats übernommen hat, dürfte sich auch zu Nicht-Apple Fans rumgesprochen haben. 3 Milliarden Dollar hat Apple für den Musik-Streaming-Dienst Beats Music sowie den Hersteller für Kopfhörer und Lautsprecher hingeblättert. Auch wenn Beats grundsätzlich eigenständig und unabhängig bleibt, gibt es etliche Berührungspunkte und Überschneidungen beider Unternehmen.

apple_beats_support

Apple zukünftig mit Beats-Support

So bietet Apple über den Online Store sowie über die Ladengeschäfte vor Ort Beats-Produkte an. Zukünftig möchte sich Apple auch um den Support der Beats-Produkte in den Retail Stores kümmern. Doch nicht nur das, auch Apple Service Provider werden sich zukünftig verstärkt mit Beats-Produkten beschäftigen. Die griechischen Kollegen von Technikgreek berichten, dass Apple derzeit Service Provider unterrichtet, dass das Unternehmen in naher Zukunft den Support für Beats Produkte übernimmt.

In unseren Augen ist dies ein logischer Schritt. Schrittweise lässt Apple beide Unternehmen ein Stück weit zusammenwachsen. Dazu gehört natürlich auch, dass Apple den Support kundenfreundlich für Beats vor Ort übernimmt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.