Apps mit OS X Yosemite Support erreichen den Mac App Store

| 21:38 Uhr | 0 Kommentare

Am morgigen Donnertag lädt Apple zur dritten Keynote des Jahres 2014. Allgemein wird mit der Vorstellung des iPad Air 2, iPad mini 3 und neuer Macs gerechnet. Zudem wird Apple über OS X Yosemite sprechen und das neuen Mac-Betriebssystem möglicherweise schon morgen Abend als Download bereit stellen.

pcalc41_mac

PCalc mit OS X Yosemite Support

Vor wenigen Tagen hat Apple seine Entwickler bereits aufgerufen, OS X Yosemite Apps einzureichen. Apple führt bei OS X 10.10 etliche neue Funktionen und Programmierschnittsellen ein, auf die Entwickler zurückgreifen können.

Kurz vor der morgigen Keynote und vor der finalen Freigabe von OS X Yosemite tauchen im Mac App Store die ersten OS X spezifischen Apps auf. Dazu zählt PCalc. Federicio Viticci macht per Twitter auf das Update der Mac-App aufmerksam.

In den Release-Notes heißt es unter anderem, dass OS X Yosemite vollständig unterstützt wird. Unter anderem wurde ein Widget für die Benachrichtigungszentrale eingeführt und zudem versteht sich PCalc mit Handoff, so dass eine aktuelle Rechnung auf einem anderen Gerät fortgesetzt werden kann.

PCalc 4.1 ist 6,6MB groß und verlangt nach OS X 10.8 oder neuer. Die App kostet 8,99 Euro.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen