Macworld/iWorld für 2015 abgesagt

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

Jahrelang gehörte die Macworld Am Jahresanfang für Apple Fans zum Pflichtprogramm. Der Hersteller aus Cupertino nutzte die Messe um das Apple Jahr einzuläuten. Die vermutlich bedeutsamste Macworld fand im Jahr 2007 statt, als Steve Jobs das iPhone erstmals der Weltöffentlichkeit vorstellte.

macworld_besucher

Doch das iPhone war nicht das einzige Produkt, welches Apple im Rahmen der Macworld präsentierte. Powerbook, iPod mini, Mac mini, MacBook Air, AppleTv, Time Capsule und viele weitere Produkte erblickten bei der Messe das Licht der Welt.

Im Jahr 2009 gab Apple bekannt, dass man ab 2010 nicht mehr an der Macworld teilnehmen werde. Apple sah keinen Sinn mehr in der Konferenz und wollte viel lieber eigene Keynotes und flexible Termin für die Vorstellung neuer Produkte nutzen. Seit 2012 hört die Messe auf den Namen Macworld | iWorld. Damit wollten die Veranstalter den immer beliebter werdenden iOS-Geräten gerecht werden.

“We are announcing today that Macworld/iWorld is going on hiatus, and will not be taking place as planned in 2015. Our MacIT event, the world’s premiere event for deploying Apple in the enterprise, will continue next year with details to be announced in the coming weeks.

2015 keine Macworld/iWorld

Nun hat der Veranstalter IDG World Expo bekannt gegeben, dass man im Jahr 2015 keine Messe veranstalten wird. Weiter heißt es, dass sich die Auszeit nur auf ein Jahr beschränken und man für 2016 wieder einladen wird. In den kommenden Wochen will man weitere Details bekannt geben.

In der Tat bot die Macworld Apple jahrelang eine große Bühne. Mit der Ankündigung, Apple werde nicht mehr teilnehmen, sank die Bedeutung schlagartig. Noch können wir nicht glauben, dass die Macworld | iWorld 2016 zurück kehren wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen