Readly startet Zeitschriften-Flatrate in Deutschland für 9,99 Euro monatlich

| 11:34 Uhr | 0 Kommentare

Flatrates sind beliebter denn je. Kaum vorstellbar, dass man vor vielen Jahren z.B. noch pro Minuten Surfen im Internet bezahlt hat. Ohne Flatrate geht heute garnichts mehr. Musik-Flatrates (Spotify, Napster, Radio, Pandora, iTunes Radion, Beats Music) sind an der Tagesordnung und auch bei Filmen und TV-Serien gibt es mittlerweile zahlreiche Anbieter (Watchever, Netflux, Amazon Instant Video und mehr).

readly

Heute startet eine weitere Flatrate in Deutschland. Hauptaugenmerk liegt auf Zeitschriften. Readly startet den unbegrenzten Zugang zu Hunderten von Zeitschriften für monatlich 9,99 Euro. Die zugehörige Readly-App ist für iPhone, iPad und iPod touch sowie Android und Windows 8 Geräten verfügbar. Die App ist auf bis zu 5 Geräten verfügbar. Ihr geht keine Vertragsbindung ein, ihr könnt jederzeit kündigen

Während eures Abos könnt ihr so oft und viel lesen, wie ihr möchtet. Readly bietet euch den Zugriff auf 694 Zeitschriften. Inklusive älterer Ausgaben könnt ihr derzeit 8.584 Ausgaben durchforsten. Gefühlt sind „unendlich“ Zeitungen dabei: TVMovie, MacWelt, Bravo, Elle, InTouch, iPadWelt und Macworld. Zu nahezu allen Themen „Aktuelles, Klatsch & Tratsch, Dekor, Reisen, Autos Angeln, Familie etc. werdet ihr fündig.

Ob eine solche Zeitschriften-Flatrate für euch in Frage kommt, ist ein Rechenexempel. Kauft ihr monatlich Zeitschriften für knapp 10 Euro, so ist das Angebot für euch sicherlich sehr interessant. Ihr erhaltet Zugriff auf Hunderte Zeitschriften. Kauft ihr nur eine Zeitung im Monat, so ist das Angebot vermutlich weniger interessant. Inwiefern eine Zeitschriften-Flatrate in Frage kommt, könnt ihr kostenlos (maximal vier Wochen) testen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.