Randnotizen: iPod Classic Aus und AppleTV

| 14:10 Uhr | 0 Kommentare

Auf die Aussagen von Tim Cook zur Apple Watch Akkulaufzeit sowie der Anzahl an Apple Pay Aktivierungen innerhalb von 72 Stunden sind wir bereits in einem separaten Artikel eingegangen. Der Apple Chef hat sich im WSJD Interview allerdings auch noch kurz zum iPod Classic Aus und zu AppleTV geäußert.

apple_ipod_classic

In den letzten Jahren war es bereits sehr ruhig rund um den iPod classic. Im September hat Apple den MP3-Player in Rente geschickt. Angesprochen auf die Tatsache gab Cook zu verstehen, dass man weltweit keine Komponenten mehr für den iPod classic beziehen konnte. Er gab klar zu verstehen, dass es  kein Comeback geben wird. Einen neuen iPod classic zu entwickeln, hätte sich nicht gelohnt.

appletv_612px

Auch zu AppleTV und zum aktuellen Fernsehmarkt hatte Tim Cook ein paar Sätze übrig. Zu aktuellen Fernseherlebnis heißt es vom Apple Chef „Wir leben in den 1970er Jahren. Es gibt in diesem Bereich viel zu tun.„. Über Details wollte Cook jedoch nicht sprechen. In den letzten Jahren gab es immer mal wieder Gerüchte, dass Apple an größeren Neuerungen für AppleTV arbeitet. Bislang sind diese jedoch verhältnismäßig klein ausgefallen. Zwar integriert Apple immer mehr Kanäle auf AppleTV, es scheint jedoch noch reichlich Luft nach oben vorhanden zu sein.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen