Über 500 Apple Produkte auf einem Poster

| 16:31 Uhr | 3 Kommentare

Das Apple Jahr 2014 dürfte hinsichtlich der Hardware-Vorstellungen abgeschlossen sein. Im September kündigte Apple das iPhone 6 sowie iPhone 6 Plus an und gab gleichzeitig einen ersten Ausblick auf die Apple Watch, welche im kommenden Jahr das Licht der Welt erblicken wird. Einen Monat später stellte Apple das iPad Air 2, iPad mini 3, den Mac mini 2014 sowie den Retina iMac vor.

apple_poster_30

Die Jungs von Pop Chart Lab haben ihr Apple Poster (hier in voller Auflösung) aktualisiert und zeigen in gewöhnter Manier alle Produkte auf nur einer Seite. Los geht es im Jahr 1976, anschließend findet ihr in chronologischer Reihenfolge über 500 Produkte, die Apple seitdem entwickelt und auf den Markt gebracht hat. (Danke Dennis)

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • spaceball

    Eine tolle Idee und eine klasse Darstellung, vielen Dank!
    Wäre schön wenn es soetwas auch von Microsoft oder sogar Samsung gäbe, (gerne auch von weiteren Herstellern) dann kann man mal alle nebeneinander legen und gucken wer was, wann von wem abgekupfert hat 🙂

    04. Nov 2014 | 8:53 Uhr | Kommentieren
    • DaSch

      Bei Samsung wäre das wirklich schwer, außerdem will niemand deren Klimaanlagen auf so nem Poster sehen 😀

      04. Nov 2014 | 15:51 Uhr | Kommentieren
  • Moritz

    Samsung die hätten so viele Geräte, die hätte man nie auf einem kleinen Poster platz 😀

    04. Nov 2014 | 14:26 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen